Die Fraktion stellt sich vor

Hier klicken und die Broschüre herunterladen

Liebe Hamburgerinnen und Hamburger,

2008 ist DIE LINKE erstmals für einen Politikwechsel in Hamburg zur Wahl angetreten. Mit dem Einzug unserer acht Abgeordneten in die Bürgerschaft haben wir die politische Landschaft verändert, mit der Wiederwahl 2011 haben viele HamburgerInnen unserer Arbeit das Vertrauen ausgesprochen.

Für DIE LINKE ist Opposition keine schmerzhafte Abwesenheit von den Regierungsbänken, sondern eine verantwortungsvolle Aufgabe, die wir konsequent und konstruktiv ausüben. Vorbei sind die Zeiten, in denen in der Bürgerschaft einstimmig Entscheidungen gegen die Interessen der Bevölkerungsmehrheit getroffen wurden, wie etwa beim Bau der Elbphilharmonie.

Uns geht es darum, die Lebensumstände für die Mehrheit der Menschen zu verbessern. Dazu gehört es, Missstände offenzulegen und immer wieder Alternativen zur herrschenden Politik aufzuzeigen. Wir wollen zeigen, dass ein Politikwechsel für ein soziales, ökologisches und solidarisches Hamburg möglich ist. Soziale Gerechtigkeit – der Einsatz für die Interessen der sozial Benachteiligten und Ausgegrenzten überall in der Gesellschaft – zieht sich dabei als roter Faden durch all unsere Aktivitäten.

Wir setzen uns gerne für Sie ein – rufen Sie uns an, kommen Sie in unsere Büros, besuchen Sie unsere Internet-Seiten oder schicken Sie uns eine Mail.

Ihre Abgeordneten der Linksfraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft