Zur Zeit wird gefiltert nach: Vorgang abgeschlossen

Grosse Anfragen

12. Januar 2015 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/Große Anfrage/Bürgerschaftsfraktion/Vorgang abgeschlossen

Kita-Qualität und daraus resultierender Fachkräftebedarf in den Kitas

Der Senat sieht bei den bisherigen Gruppengrößen von 13 Krippenkindern beziehungsweise 23 Elementarkindern laut Kita-LRV eine Soll-Erzieher-Kind-Relation von 1:6,5 für den Krippenbereich und 1:11,5 für den Elementarbereich vor. Bei den Schulkindern sind dies laut GBS-LRV 1:19 bei KESS 1-2-Regionen beziehungsweise 1:23 bei 3-6-KESS-Regionen für die... Mehr...

 
5. August 2014 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/PUA Yagmur/Große Anfrage/Mehmet Yildiz/Bürgerschaftsfraktion/Vorgang abgeschlossen

JUS-IT und die nach oben offene Kostenspirale

In den Auseinandersetzungen um eine gute Kinderschutzarbeit des Allgemeinen Sozialen Dienstes geht es immer wieder um die Praxistauglichkeit von JUS-IT. Obwohl die ASD-Mitarbeiter/-innen ihre Arbeitsfähigkeit unter anderem durch das neue Softwareprogramm stark behindert sehen und dies auch immer wieder deutlich formulieren, beharrt die Behörde... Mehr...

 
25. Oktober 2012 20. WP/Verkehr/Große Anfrage/Bürgerschaftsfraktion/Heike Sudmann/Vorgang abgeschlossen

Anhebung der HVV Tarife

Der Senat hat angekündigt, die Fahrpreise des Hamburger Verkehrsverbundes ein weiteres Mal anheben zu wollen. Der Hamburger Verkehrsverbund hat erklärt, dass die Tariferhöhungen notwendig seien, um die Treibstoffkosten und die Lohntariferhöhungen abfangen zu können.  Mehr...

 
28. September 2012 20. WP/ Stadtentwicklung / Wohnen /Verkehr/Große Anfrage/Bürgerschaftsfraktion/Heike Sudmann/Vorgang abgeschlossen

Verkehr und Verkehrslärmbelastung auf der Veddel – jetzt handeln!

Die Veddel ist nicht nur eine Elbinsel, sondern auch von den verschiedenen Verkehrsträgern eng umschlossen. Der Bahnverkehr (Hauptstrecke Hamburg–Hannover/Bremen, Güterverkehr und S-Bahn) im Westen des Wohngebiets sowie der Lkw- und Pkw-Verkehr rund um beziehungsweise durch die Veddel (Am Saalehafen, Tunnelstraße, A 255, Am Zollhafen) machen... Mehr...

 
9. September 2011 20. WP/Inneres/Große Anfrage/Christiane Schneider/Vorgang abgeschlossen

Verfassungskonforme Novellierung des Gesetzes über die Datenverarbeitung der Polizei (PoIDVG)

DIE LINKE fordert ein Datenverarbeitungsgesetz der Polizei, das sich auf die präventiven Zielsetzungen polizeilicher Arbeit beschränkt und der Abwehr konkreter Gefahren dient, um den zunehmenden Ausbau des Polizeirechts zu strafprozessualen Zwecken und der damit einhergehenden Entwicklung des Datenverarbeitungsgesetzes zu einem Freibrief für die... Mehr...

 
28. Juni 2011 20. WP/Gesundheit u. Pflege/Große Anfrage/Kersten Artus/Vorgang abgeschlossen

Gesundheit älterer Menschen in Hamburg

Gesundes und aktives Älterwerden ist eine der großen Herausforderungen der Gesellschaft des 21. Jahrhunderts. Unabhängigkeit und die Möglichkeit, aktiv zu bleiben, haben entscheidende Auswirkung auf die Lebensqualität. Eine gesunde alternde Bevölkerung entlastet die Gesundheitssysteme und trägt dazu bei, dass weniger Menschen krankheitsbedingt... Mehr...

 
17. Juni 2011 20. WP/Gleichstellung/Große Anfrage/Kersten Artus/Bürgerschaftsfraktion/Vorgang abgeschlossen

Vielfalt leben in Hamburg – Lebenssituation homosexueller Menschen

Hamburg ist eine weltoffene Stadt, deren Tourismusbranche stark auf die lesbisch-schwule Community baut. Die institutionelle Förderung der Lesbisch-schwulen Filmtage sind ein ebenso wichtiger Aspekt wie die Parade und Veranstaltungen entlang des Christopher Street Days, der 2011 zum 31. Mal in dieser Stadt gefeiert wird. Dennoch erfahren... Mehr...

 
10. Juni 2011 20. WP/Verkehr/ Stadtentwicklung /Große Anfrage/Heike Sudmann/Bürgerschaftsfraktion/Vorgang abgeschlossen

Busverkehr in Hamburg

Der Hamburger Senat will bei der Entwicklung des ÖPNV in den kommenden Jahren wesentlich auf den Ausbau des Bussystems setzen. Seit Langem ist bekannt, dass die Kapazitäten im öffentlichen Nahverkehr an ihre Grenzen stoßen und kurz-, mittel- wie langfristige Lösungen und Perspektiven für eine zuverlässige verkehrliche Versorgung aller Menschen... Mehr...

 
10. Juni 2011 20. WP/Inneres/Große Anfrage/Christiane Schneider/Bürgerschaftsfraktion/Vorgang abgeschlossen

Auswirkungen der Novellierung des HmbSOG im Jahre 2005

Die Fraktion DIE LINKE fordert seit über drei Jahren den Senat auf, die Novellierung der Hamburger Polizeigesetze an den Grund- und Menschenrechten zu orientieren.  Mehr...

 
10. Juni 2011 20. WP/Inneres/Große Anfrage/Christiane Schneider/Bürgerschaftsfraktion/Vorgang abgeschlossen

Gefahrengebiet Sternschanze und Karolinenviertel am 30.4., 1. und 2.5.11

Die Polizeiführung hat vom 30.4. bis zum 2.5.2011 im Schanzen- und Karolinenviertel ein Gefahrengebiet errichtet, zu dem aus der Fraktion DIE LINKE wie aus der GAL-Fraktion Schriftliche Kleine Anfragen gestellt wurden. Einige Fragen wurden mit Hinweis auf die zur Beantwortung einer Schriftlichen Kleinen Anfrage zur Verfügung stehenden Zeit nicht... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 30