Das aktuelle Gutachten des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)

Das aktuelle Gutachten des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) und des Instituts für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik (ISG) zur

"Evaluation von Beschäftigung schaffender Maßnahmen in Hamburg"

ist hier als Download (1,63 MB) erhältlich:

Eine Zusammenfassung der zentralen Ergebnisse

als Download

 
 

Zur Zeit wird gefiltert nach: Bürgerschaftsdebatte

Presseerklärungen zum Thema
14. Oktober 2015 21. WP/Startseite/Rot-Grün/ Migration & Flucht /Soziales/Bürgerschaftsdebatte/ Pressemeldungen /Cansu Özdemir

Özdemir: „Scholz führt Hamburg sehenden Auges in eine humanitäre Katastrophe!“

In der Debatte zur Regierungserklärung zur Flüchtlingspolitik hat Cansu Özdemir dem Ersten Bürgermeister vorgeworfen, die dramatischen Zustände in den Unterkünften zu ignorieren und mehr Probleme zu schaffen als zu lösen. „Herr Scholz, wachen Sie endlich auf, Sie führen Hamburg sehenden Auges in eine humanitäre Katastrophe!“, warnte die... Mehr...

 
1. Oktober 2015 21. WP/Startseite/Soziales/Soziale Spaltung/ Wohnen /Bürgerschaftsdebatte/ Pressemeldungen /Cansu Özdemir

„SPD und Grüne verwalten Obdachlosigkeit einfach weiter“

SPD und Grüne wollen heute mit einem völlig unzureichenden Antrag in der Hamburgischen Bürgerschaft nach eigener Darstellung „mehr Plätze für Wohnungslose schaffen und (die) Fortführung des Winternotprogramms sicherstellen“. „Damit geht das alljährliche Verwalten der Obdachlosigkeit in Hamburg einfach so weiter“, kritisierte in der Debatte Cansu... Mehr...

 
30. September 2015 21. WP/Startseite/ Migration & Flucht /Soziales/Bürgerschaftsdebatte/ Pressemeldungen /Cansu Özdemir

SPD und Grüne zeigen Flüchtlingen und HelferInnen blanke Ignoranz

Das durch die Fehlplanung des Senats verursachte Chaos in der Flüchtlingsunterbringung war auch heute wieder Thema der Aktuellen Stunde in der Hamburgischen Bürgerschaft. „Diese inzwischen jahrelange Konzeptlosigkeit belastet Flüchtlinge, Ehrenamtliche und Hauptamtliche enorm“, kritisierte Cansu Özdemir, Vorsitzende und sozialpolitische Sprecherin... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 294

Beiträge zum Arbeitsmarkt

19. Mai 2011 20. WP/Arbeitsmarktpolitik/Bürgerschaftsdebatte/Norbert Hackbusch

Arbeitnehmerfreizügigkeit sozial gestalten.

Seit dem 1. Mai können Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus der im Jahre 2004 der EU beigetretenen Mitgliedsstaaten Mittel- und Osteuropas ohne Beschränkungen in Deutschland eine Beschäftigung suchen und aufnehmen. Der Abgeordnete Norbert Hackbusch begründet den Antrag der Fraktion DIE LINKE und erläutert dazu: „Die Linke begrüßt diesen Schritt... Mehr...

 
14. April 2011 20. WP/Aktuelle Stunde/Bürgerschaftsdebatte/Arbeitsmarktpolitik/Joachim Bischoff

Die Alternative zu Ein-Euro-Jobs – passgenaue begleitende Qualifizierung in normalen Jobs im Quartier !

Der SPD-Senat plant, bei den Ein-Euro-Jobs massiv zu kürzen. Damit soll das Streichkonzert bei den Bundesmitteln für Arbeitsmarktpolitik auch im Bereich der bislang für die berufliche Eingliederung sinnlosen und wegen der Sanktionsbedrohung auch unwürdigen Arbeitsgelegenheiten umgesetzt werden. So wie es aussieht, sollen auch Ein-Euro-Jobs mit... Mehr...