Presseerklärungen zum Thema
27. November 2013 20. WP/Startseite/Familie, Kinder und Jugend/Bürgerschaftsdebatte/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

„Scheele weigert sich, über Alternativen nachzudenken“

Sozialsenator Scheele will auch nach der kontroversen Debatte im Kinder-, Jugend- und Familienausschuss weiterhin in Eigenregie ein geschlossenes Heim für Jugendliche aus Hamburg errichten. „Scheele liegt mit seinem Ansatz völlig falsch. Das Konzept der Geschlossenen Unterbringung ist ohne jeden Zweifel gleich mehrfach gescheitert“, kritisierte... Mehr...

 
15. November 2013 20. WP/Startseite/Familie, Kinder und Jugend/Soziales/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

Lässt der Senat die Opfer der „schwarzen Pädagogik“ im Stich?

Ehemalige Heimkinder, die nach dem Zweiten Weltkrieg Opfer der Heimerziehung wurden, bekommen in Hamburg besonders schwer Hilfe. Das ergibt eine Anfrage der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft. So müssen Betroffene teilweise mehr als ein Jahr warten, um einen Termin bei der Anlauf- und Beratungsstelle des Fonds‘ „Heimerziehung in... Mehr...

 
14. November 2013 20. WP/Startseite/Familie, Kinder und Jugend/Schule/Soziales/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

Senator Rabes Märchenstunde zur ganztägigen Bildung

Die heutige Pressekonferenz von Schulsenator Ties Rabe zum schulischen Ganztag war aus Sicht von Mehmet Yildiz, kinder- und familienpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft, eine reine Märchenstunde. „Wenn alles so toll ist, wie der Senator behauptet, warum hat die GEW Hamburg dann auf ihrem letzten... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 5

Beiträge zu Familie, Kinder und Jugend

21. November 2013 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/Mehmet Yildiz/PUA Yagmur

Kinderschutz in der Sackgasse?

Auf dem Bild von links zu sehen: Prof. Dr. M. Neuffer, Mehmet Yildiz und Siggi Frieß

Die Bürgerschaftsfraktion DIE LINKE hat am 5.November eine Diskussions-Veranstaltung im Bürgersaal des Hamburger Rathauses durchgeführt. Damit sollte eine Bilanz des Sonderausschuss Chantal vorgelegt werden und unter den Stichworten Fachlichkeit und Kontrolle aus wissenschaftlicher und gewerkschaftlicher Sicht eine Bilanz zur Lage des... Mehr...

 
19. November 2013 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/Veranstaltung/Mehmet Yildiz

Inklusion ist ein Menschenrecht

Auf dem Bild im Rathaussaal 151: Viele interessierte Gäste

Am 26. Oktober lud die Fraktion DIE LINKE zu einem Workshop zu Inklusion in Sozialraum, Schule und Kita ins Hamburger Rathaus ein und stieß auf großes Interesse: über den ganzen Tag hinweg nahmen über 70 Personen teil. Sie kamen aus vielen verschiedenen Bereichen der sozialen Arbeit und Bildungsinstitutionen. Beschäftigte aus Kitas und Schulen,... Mehr...