Zur Zeit wird gefiltert nach: Mehmet Yildiz

Presseerklärungen zum Thema
9. Dezember 2014 20. WP/NOlympia/Sport/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz/Startseite

IOC-Reform: Schöne Worte ohne Inhalt

Die geplanten olympischen Anlagen auf dem Kleinen Grasbrook – © “FHH/gmp/Gärtner“

Gestern hat das IOC 40 Reformmaßnahmen einstimmig verabschiedet. „Nach Jahrelangen Vorwürfen wegen Gigantismus, Korruption und Knebelverträgen, die die austragenden Städte in die Insolvenz treiben, versucht das IOC durch den Reformbeschluss den Anschein zu erwecken, dass sich im IOC wirklich etwas ändern wird“, erklärt Mehmet Yildiz Mehr...

 
26. November 2014 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/Haushalt/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz/Startseite/Bürgerschaftsdebatte

Kinder- und Jugendhilfe sichern und ausbauen!

Die Haushaltskonsolidierung des SPD-Senats bedroht die soziale Infrastruktur Hamburgs. Schon in den vergangenen Jahren waren deshalb soziale Einrichtungen, darunter zum Beispiel Bauspielplätze, Jugendhäuser, Erziehungsberatungsstellen oder Straßensozialarbeit, von Kürzungen betroffen und mussten in einzelnen Fällen deshalb schließen. Mehr...

 
17. November 2014 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz/Startseite

Plan zur besseren Betreuung in Kitas: Opposition wirkt! Weitere Proteste nötig!

Kita-Demo in Hamburg

Auf ihrer Haushaltsklausur hat die SPD-Bürgerschaftsfraktion beschlossen, ab August 2015 die Personalschlüssel für die Kita-Betreuung bei kleinen Kindern um 10 Prozent zu erhöhen. In weiteren Gesprächen soll mit den Trägern besprochen werden, ob sie bereit sind, sich an weiteren Schritten zu beteiligen.  Mehr...

 

Treffer 16 bis 18 von 197

Beiträge zu Familie, Kinder und Jugend

28. September 2011 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/Bürgerschaftsdebatte/Mehmet Yildiz/Rede

Rechtsansprüche für hilfebedürftige Kinder und Jugendliche bewahren

Mehmet Yildiz - familienpolitischer Sprecher

Man kann eins feststellen: Es gibt eine Tendenz und Wünsche im Senat, Rechtsansprüche für hilfebedürftige Kinder und Jugendliche zu streichen. Mit dem A-Länder-Papier wollten die SPD-regierten Länder die letzte Stütze im Hilfesystem für Kinder begrenzen. Die Begründung für die Begrenzung waren ja die steigenden Kosten im Bereich der Hilfen zur... Mehr...

 
4. August 2011 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/Mehmet Yildiz

ASD Mitarbeiterinnen demonstrieren vor der Finanzbehörde!

Am 3. August 2011 haben über 200 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Allgemeinen Sozialen Dienstes (ASD) vor der Finanzbehörde für eine bessere Bezahlung und bessere Arbeitsbedingungen demonstriert. Bei einer Gesamtzahl von rund 340 Beschäftigten eine beachtliche Mobilisierung. Ab 15:30 versammelten sich die Beschäftigten aus allen sieben... Mehr...

 
8. Juni 2011 20. WP/Bürgerschaftsdebatte/Mehmet Yildiz/Familie, Kinder und Jugend/Rede

Das Sofortpaket und die Entscheidung dafür sind kein alleiniger Sieg der SPD

Es ist gut, dass die SPD erkannt hat, dass frühkindliche Bildung von großer Wichtigkeit für die Zukunft der Kinder ist. Investitionen in die Kinderbetreuung sind Investitionen in die Zukunft und in den sozialen Zusammenhalt, der, wie wir wissen, in der Stadt in den letzen Jahren sehr zu leiden hatte. Mehr...

 

Treffer 16 bis 18 von 27