Zur Zeit wird gefiltert nach: 20. WP

Presseerklärungen zum Thema
29. Januar 2015 20. WP/Allgemeines/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Startseite

LINKE bei NDR-Umfrage wieder 9%

Zu der heute veröffentlichten infratest dimap-Umfrage im Auftrag des NDR erklärt Dora Heyenn, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft: „Der Anstieg auf neun Prozent ist sehr erfreulich. Viele unserer Themen gehören laut Umfrage zu den wichtigsten Problemen der Stadt.  Mehr...

 
27. Januar 2015 20. WP/ Stadtentwicklung /Verkehr/ Pressemeldungen /Heike Sudmann/Startseite

Bike & Ride: Vor der Wahl wieder ein Thema

Zum Entwicklungskonzept „Bike & Ride – zur Schaffung attraktiver Fahrradabstellanlagen an ÖPNV-Haltestellen“ erklärt Heike Sudmann, verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der hamburgischen Bürgerschaft: Mehr...

 
26. Januar 2015 20. WP/ Stadtentwicklung / Wohnen / Pressemeldungen /Heike Sudmann/Cansu Özdemir/Startseite

LINKE kritisiert Zwangsräumung

Am heutigen Montag, den 26.01., um 11:30 Uhr soll in Hamburg wieder eine Wohnung zwangsgeräumt werden. Kein Einzelfall, denn allein im Jahr 2012 gab es in Hamburg 1.590 Zwangsräumungen, davon allein 313 bei dem städtischen Wohnungsbauunternehmen SAGA GWG. Mehr...

 

Treffer 19 bis 21 von 1541

Beiträge zu Familie, Kinder und Jugend

28. September 2011 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/Bürgerschaftsdebatte/Mehmet Yildiz/Rede

Rechtsansprüche für hilfebedürftige Kinder und Jugendliche bewahren

Mehmet Yildiz - familienpolitischer Sprecher

Man kann eins feststellen: Es gibt eine Tendenz und Wünsche im Senat, Rechtsansprüche für hilfebedürftige Kinder und Jugendliche zu streichen. Mit dem A-Länder-Papier wollten die SPD-regierten Länder die letzte Stütze im Hilfesystem für Kinder begrenzen. Die Begründung für die Begrenzung waren ja die steigenden Kosten im Bereich der Hilfen zur... Mehr...

 
4. August 2011 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/Mehmet Yildiz

ASD Mitarbeiterinnen demonstrieren vor der Finanzbehörde!

Am 3. August 2011 haben über 200 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Allgemeinen Sozialen Dienstes (ASD) vor der Finanzbehörde für eine bessere Bezahlung und bessere Arbeitsbedingungen demonstriert. Bei einer Gesamtzahl von rund 340 Beschäftigten eine beachtliche Mobilisierung. Ab 15:30 versammelten sich die Beschäftigten aus allen sieben... Mehr...

 
8. Juni 2011 20. WP/Bürgerschaftsdebatte/Mehmet Yildiz/Familie, Kinder und Jugend/Rede

Das Sofortpaket und die Entscheidung dafür sind kein alleiniger Sieg der SPD

Es ist gut, dass die SPD erkannt hat, dass frühkindliche Bildung von großer Wichtigkeit für die Zukunft der Kinder ist. Investitionen in die Kinderbetreuung sind Investitionen in die Zukunft und in den sozialen Zusammenhalt, der, wie wir wissen, in der Stadt in den letzen Jahren sehr zu leiden hatte. Mehr...

 

Treffer 19 bis 21 von 22