Zur Zeit wird gefiltert nach: HSH-Nordbank

Presseerklärungen zum Thema
26. Oktober 2014 20. WP/HSH-Nordbank/Wirtschaft/ Pressemeldungen /Norbert Hackbusch/Startseite

HSH Nordbank: EZB-Stresstest bestanden, aber das Ende kommt schleichend

HSH-Nordbank

Obwohl sie als Wackelkandidat galt hat die HSH Nordbank den EZB-Stresstest knapp bestanden. Das ging nur weil die EZB in ihren Eigenkapitalberechnungen die Garantieerhöhung von sieben auf zehn Milliarden Euro berücksichtigt hat, obwohl die abschließende Genehmigung der EU-Kommission für die Garantieerhöhung noch aussteht.  Mehr...

 
1. September 2014 20. WP/HSH-Nordbank/ Pressemeldungen /Norbert Hackbusch/Startseite

HSH Nordbank stellt ihr Halbjahresergebnis I / 2014 vor

Die HSH Nordbank hat heute ihre aktuellen Zahlen per 30.06.2014 vorgestellt. Wie allgemein erwartet, weist die Bank in ihrem Halbjahresbericht positive Ergebnisse aus: Das Ergebnis vor Steuern im 1. Halbjahr beträgt 432 Mio. Euro, der Konzernüberschuss 301 Mio. Euro.  Mehr...

 
7. August 2014 20. WP/Startseite/Haushalt/HSH-Nordbank/ Pressemeldungen /Norbert Hackbusch

HSH redet um ihre Aktivitäten in Steueroasen herum

Euro-Banknoten

Die mit Steuermilliarden vor dem Ruin gerettete HSH Nordbank ist nach wie vor in Steueroasen wie den Bermudas, den Cayman Islands oder Jersey aktiv. Das belegt die Antwort des Senats auf eine Schriftliche Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft (Drs. 20/12548). „Es ist nicht Aufgabe einer Landesbank,... Mehr...

 

Treffer 10 bis 12 von 140

Beiträge zum Haushalt

6. September 2013 20. WP/HSH-Nordbank/Norbert Hackbusch

Hat sich die HSH Nordbank stabilisiert?

Bei der HSH Nordbank fallen Wirklichkeit und der vom Management verbreitete schöne Schein weit auseinander. Tatsächlich kommen neue Hiobsbotschaften von der Skandalbank: Die HSH Nordbank rechnet wegen der Dauerkrise in der Schifffahrt und hoher Kosten für die Staatsgarantien vorerst nicht mit einer Rückkehr in die Gewinnzone. Mehr...

 
13. August 2013 20. WP/HSH-Nordbank/Norbert Hackbusch

Wann werden die Aufsichtsräte der HSH Nordbank zur Verantwortung gezogen?

Im Prozess gegen die Vorstände der HSH Nordbank geht es auch darum, die politischen Verantwortlichen im Aufsichtsrat zur Verantwortung zu ziehen. Das ist im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss nur unzulänglich geschehen, wie die Fraktion DIE LINKE schon in ihrem Minderheitsvotum deutlich herausgestellt hat. Sie hat sich in ihrem... Mehr...

 
26. Juli 2013 20. WP/HSH-Nordbank/Haushalt

HSH Nordbank – der ehemalige Marktführer im Sog der Schifffahrtskrise

Vor der 8. Großen Strafkammer des Hamburger Landgerichts wurde der Strafprozess gegen den früheren Vorstand der HSH Nordbank eröffnet. Die Hamburger Staatsanwaltschaft ermittelte mehr als zwei Jahre lang und vernahm Dutzende von Zeugen, ehe sie eine 600 Seiten starke Anklageschrift einreichte. Weitere eineinhalb Jahre vergingen, ehe das Gericht... Mehr...

 

Treffer 10 bis 12 von 65