Zur Zeit wird gefiltert nach: Allgemeines

Presseerklärungen zum Thema
14. Oktober 2015 21. WP/Startseite/Rot-Grün/ Migration & Flucht /Soziales/Bürgerschaftsdebatte/ Pressemeldungen /Cansu Özdemir

Özdemir: „Scholz führt Hamburg sehenden Auges in eine humanitäre Katastrophe!“

In der Debatte zur Regierungserklärung zur Flüchtlingspolitik hat Cansu Özdemir dem Ersten Bürgermeister vorgeworfen, die dramatischen Zustände in den Unterkünften zu ignorieren und mehr Probleme zu schaffen als zu lösen. „Herr Scholz, wachen Sie endlich auf, Sie führen Hamburg sehenden Auges in eine humanitäre Katastrophe!“, warnte die... Mehr...

 
28. September 2015 21. WP/Startseite/Rot-Grün/Arbeitsmarktpolitik/Familie, Kinder und Jugend/Soziales/ Pressemeldungen /Cansu Özdemir

"Sozialsenatorin Leonhard: Höchste Zeit für echte Sozialpolitik!"

Bürgermeister Olaf Scholz hat heute Melanie Leonhard (SPD) als neue Senatorin für Arbeit, Soziales, Familie und Integration vorgestellt. „Wir hoffen, dass die neue Sozialsenatorin die größten sozialpolitischen Themen endlich anpackt“, erklärt dazu Cansu Özdemir, sozialpolitische Sprecherin und Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE in der... Mehr...

 
16. Juli 2015 21. WP/Startseite/Allgemeines/ Pressemeldungen /Cansu Özdemir/Sabine Boeddinghaus

Linksfraktion wünscht ein fröhliches Zuckerfest

Hamburgerinnen und Hamburger muslimischen Glaubens feiern ab morgen mit dem Zuckerfest das Ende des Fastenmonats Ramadan. „Das Zuckerfest ist ein wichtiges religiöses und soziales Ereignis“, erklären dazu Cansu Özdemir und Sabine Boeddinghaus, die Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft. „In Hamburg ist es... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 90

Beiträge zum Haushalt

21. Mai 2014 Norbert Hackbusch 20. WP/Allgemeines/Bürgerschaftsdebatte/Rede/Norbert Hackbusch

Plenarprotokoll 20/86: "Digitales Archiv Nord" – Das Kooperationsprojekt der norddeutschen Länder voranbringen

Norbert Hackbusch DIE LINKE: Herr Präsident, meine Damen und Herren! Herr Ritter, ich wollte Sie gerade so schön loben. Ich finde wirklich, dass Sie das sehr fleißig durchgearbeitet und die richtigen Punkte herausgefunden haben. Nur die eigene Lobhudelei zum Schluss war ein bisschen überflüssig. Mehr...

 
12. Dezember 2013 Dora Heyenn DIE LINKE 20. WP/Allgemeines/Schule/Bürgerschaftsdebatte/Rede/Dora Heyenn

Plenarprotokoll 20/76: Zur Geschäftsordnung

Frau Präsidentin, meine Damen und Herren! DIE LINKE wird den Antrag der SPD unterstützen. Herr Wersich, ich muss mich doch sehr wundern über Ihre Wortwahl. Wenn Sie davon sprechen, dass es in dieser Bürgerschaft Ausschüsse gäbe, die einer Partei genehm seien, Mehr...

 
11. Dezember 2013 20. WP/Allgemeines/Aktuelle Stunde/Bürgerschaftsdebatte/Rede/Dora Heyenn/Norbert Hackbusch

Plenarprotokoll 20/75: Politikwechsel Fehlanzeige – Große Koalition verschärft soziale Spaltung auch in Hamburg!

Dora Heyenn DIE LINKE:* Herr Präsident, meine Damen und Herren! Eine Große Koalition sollte in einer Demokratie immer die Ausnahme sein. Was uns jetzt droht, ist eine Regierungsübermacht, wie es sie noch nie gegeben hat. Mit 504 zu 127 Sitzen wird die Opposition im Deutschen Bundestag es sehr, sehr schwer haben, Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 9