Zur Zeit wird gefiltert nach: Schule

Presseerklärungen zum Thema
15. Oktober 2015 21. WP/Startseite/Schule/Bezirkspolitik/ Pressemeldungen /Sabine Boeddinghaus

Senat schließt einzige staatliche Grundschule in Berne

Der Senat will die Schule in der Lienaustraße in Berne, eine Außenstelle der Grundschule Karlshöhe, schließen. Dagegen formiert sich Widerstand bei den Eltern, aber auch bei allen Parteien im Bezirk Wandsbek. Den Grund für die geplante Schließung enthüllte nun eine Schriftliche Kleine Anfrage (Drs. 21/1817) von Sabine Boeddinghaus, schulpolitische... Mehr...

 
13. Oktober 2015 21. WP/Startseite/Familie, Kinder und Jugend/ Migration & Flucht /Schule/ Pressemeldungen /Sabine Boeddinghaus

Jetzt Flüchtlingsbeschulung und damit Inklusion sichern!

In der morgigen Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft beantragt die Fraktion DIE LINKE einen umfassenden Katalog von Maßnahmen zur Deckung der dringendsten, tatsächlichen Bedarfe der Flüchtlingsbeschulung (Drs. 21/1770). „Unsere Forderungen an ein gut aufgestelltes Regelsystem Schule, das allen Kindern im Sinne einer gelungenen Inklusion gerecht... Mehr...

 
7. Oktober 2015 21. WP/Startseite/Schule/Inklusion & Partizipation/ Pressemeldungen /Sabine Boeddinghaus

Erfolg für „Guter Ganztag“: Starkes Signal an den Senat

Der große Erfolg der „Volksinitiative Guter Ganztag für Hamburgs Kinder“ ist ein starkes Signal an den Senat, sich mit den Forderungen nach mehr Qualität in der Bildung auseinanderzusetzen. „Ich gratuliere den Eltern, die diese Initiative auf den Weg und erfolgreich über die erste Runde gebracht haben“, erklärt dazu Sabine Boeddinghaus,... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 127

Beiträge zum Haushalt

10. September 2014 Dora Heyenn 20. WP/Inklusion & Partizipation/Schule/Bürgerschaftsdebatte/Rede/Dora Heyenn

Plenarprotokoll 20/94: Geschenk der Mehrsprachigkeit fördern und Unterricht in den Herkunftssprachen fest an Hamburgs Schulen verankern

Die SPD will das Geschenk der Mehrsprachigkeit fördern und hat einen Antrag eingebracht, in dem steht, dass zukünftig jene vorhandenen Sprachangebote als Wahlpflichtfächer angeboten werden, die von der Kultusministerkonferenz als Prüfungsfach für die Abschlussprüfungen als 2. oder 3. Fremdsprache zugelassen sind."  Mehr...

 
27. August 2014 Dora Heyenn 20. WP/Inklusion & Partizipation/Schule/Rede/Bürgerschaftsdebatte/Dora Heyenn

Plenarprotokoll 20/92: Inklusion im Rahmen der Ganztägigen Bildung und Betreuung an Schulen

Dora Heyenn DIE LINKE: Frau Präsidentin, meine Damen und Herren! Die GRÜNEN haben einen Antrag zur Inklusion im Rahmen der Ganztägigen Bildung und Betreuung an den Schulen vorgelegt. Tatsächlich findet aber Inklusion in diesen Bereichen so gut wie gar nicht statt, und das ist nicht, wie gesagt wurde, von den GRÜNEN suggeriert, das ist das klare... Mehr...

 
27. August 2014 Dora Heyenn 20. WP/Schule/Rede/Bürgerschaftsdebatte/Dora Heyenn

Plenarprotokoll 20/92: Wie viel Platz bleibt Hamburgs Schülerinnen und Schülern?

Meine Damen und Herren! Die Flächen für den Wohnungsbau und die Flächen der Schulstandorte gegeneinander auszuspielen, ist ein großer politischer Fehler; das ist ein Desaster. Wenn man eine Große Anfrage stellt, dann erwartet man Antworten. Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 44