Presseerklärungen zum Thema
16. Mai 2014 20. WP/Startseite/Antifa/Inneres/ Pressemeldungen /Christiane Schneider

„Hamburger NSU-Kontakte müssen aufgeklärt werden“

Die AnwältInne, die die Hamburger Familie Tasköprü im Münchner NSU-Prozess als Nebenkläger vertreten, fordern die Einsetzung eines Untersuchungsausschusses in der Hansestadt. Sie gehen davon aus und nennen viele Indizien, dass es handfeste Kontakte Hamburger Neonazis zum NSU-Netzwerk gab. Ein Jahr nach Beginn des NSU-Prozesses stellen sie fest,... Mehr...

 
13. Mai 2014 20. WP/Startseite/Antifa/Sport/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

Kein Fußbreit den Faschisten, kein Fußball den Faschisten!

Vor dem gestrigen Training seiner internationalen Auswahl im Millerntor-Stadion hat der Deutsche Fußballbund (DFB) die Parole „Kein Fußball den Faschisten“ an der Gegengeraden teilweise abkleben lassen. Die Übungen wurden unter den Worten „Kein Fußball“ abgehalten. „Wenn dem DFB die antifaschistische Ausrichtung der St. Pauli-Fans und ihre Banner... Mehr...

 

Beiträge zur Inneres

27. Mai 2014 20. WP/Inneres/Kersten Artus

Gefahrengebiet Gewerkschaftshaus: Was geschah am 1. Mai?

Am 1. Mai blockierte die Polizei den Zugang zum Gewerkschaftshaus.

Am 1. Mai verhinderte in Hamburg ein massives Polizeiaufgebot den Zugang zum Gewerkschaftshaus. Obwohl dort eine Podiumsdiskussion stattfand, ließen die BeamtInnen zuerst gar nicht, dann nur vereinzelt GewerkschafterInnen, die vorher an der 1.-Mai-Demo teilgenommen hatten, ins Gebäude. Vor allem die Jugend wurde ausgeschlossen. Bereits zu Beginn... Mehr...