Presseerklärungen zum Thema
6. Oktober 2015 Startseite/21. WP/Kulturpolitik/Kultur/ Stadtentwicklung / Pressemeldungen /Norbert Hackbusch

Testfall City-Höfe: Will der Senat Denkmalschutz oder nicht?

In einem offenen Brief an Bürgermeister Olaf Scholz fordern sechs Hamburger Architekten- und Denkmalschutzverbände eine transparente und öffentliche Diskussion über die Zukunft der vom Abriss bedrohten City-Höfe. „Das ist jetzt die zweite Mahnung bei diesem unsäglichen Vorgang“, kommentiert Norbert Hackbusch, kulturpolitischer Sprecher der... Mehr...

 
3. September 2015 21. WP/Startseite/Inneres/Stadtteilkultur/ Stadtentwicklung /Bürgerschaftsdebatte/ Pressemeldungen /Christiane Schneider

KoZe: „Finanzbehörde handelt wie eine absolutistische Machthaberin“

Im Streit um das Kollektive Zentrum (KoZe) im Münzviertel hat die Fraktion DIE LINKE den Senat in der Aktuellen Stunde der heutigen Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft aufgefordert, zu deeskalieren und von den Polizeieinsätzen zu einer zivilgesellschaftlich tragbaren Verkehrsform zurückzukehren. „Kommen sie runter von Ihrem absolutistischen... Mehr...

 
6. Juli 2015 21. WP/Startseite/Kulturpolitik/ Pressemeldungen /Norbert Hackbusch

Weltkulturerbe ist Verpflichtung für den Senat

Die Hamburger Speicherstadt und das Kontorhausviertel gehören zum Weltkulturerbe. „Das begrüße ich ausdrücklich, zumal es hoffentlich für den Senat die Aufforderung ist, endlich mit dem Primat der ,Freien und Abrissstadt Hamburg‘ zu brechen und sich auch für die Bewahrung der Stadt, die Seele der Stadt einzusetzen“, kommentiert Norbert Hackbusch,... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 150

Beiträge zur Kultur

16. August 2013 20. WP/Kultur

Auf dem Weg zu einem Postkolonialen Erinnerungskonzept für Hamburg - Veranstaltungshinweise

http://www.freedom-roads.de/

Im Mai 2013 haben sich die Bürgerschaftsfraktionen im Kulturausschuss einstimmig für die Entwicklung eines postkolonialen Erinnerungskonzeptes ausgesprochen. In Zusammenarbeit mit Initiativen, der Black Community, Bürger_innen, Wissenschaftler_innen, Forschungseinrichtungen sowie den Universitäten Hamburg und Dar es Salaam soll ein... Mehr...

 
2. Mai 2013 20. WP/Kultur/Norbert Hackbusch

Das Deserteursdenkmal kommt! -“Klotzfest“ vom 1. bis zum 4. Mai!

Klotzfest 1. - 4.Mai

Am 30. April hat der Senat eine Drucksache zur „Realisierung eines Gedenkortes und andere Opfer der NS-Wehrmachtsjustiz“ beschlossen. Die Linksfraktion begrüßt sehr, dass damit die Realisierung eines Deserteursdenkmals in Hamburg einen wichtigen Schritt weiterkommt, und entsprechende Mittel dafür bereitgestellt werden.  Mehr...

 
9. August 2012 20. WP/Kultur/Norbert Hackbusch

Kinder- und Jugendkultur braucht eine stabile Zukunftsperspektive

Im Juni veröffentlichte der Senat das Rahmenkonzept Kinder- und Jugendkultur in Hamburg 2012. Im Rahmen der jüngsten Kulturausschusssitzung verständigten sich die Bürgerschaftsfraktionen darauf, im November eine ExpertInnenanhörung zur Kinder- und Jugendkultur durchzuführen. Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 6