Zur Zeit wird gefiltert nach:  Migration & Flucht 

Pressemeldungen zum Thema
27. August 2014 20. WP/Inneres/ Migration & Flucht / Pressemeldungen /Christiane Schneider/Cansu Özdemir/Startseite

IS-Terror: Hamburg muss handeln

Kurdistan

Die Auswirkungen des IS-Terrors sind nicht auf Syrien und den Irak beschränkt, sondern sind auch in Hamburg zu spüren. Es werden Kämpfer rekrutiert, 30 Dschihadisten aus Hamburg kämpfen im Irak und Syrien. Ezidische Flüchtlinge wurden von einer großen Gruppe IS-Anhänger angegriffen und mit Enthauptung bedroht. Mehr...

 
12. August 2014 20. WP/ Migration & Flucht / Pressemeldungen /Cansu Özdemir/Christiane Schneider/Startseite

Islamischer Staat (IS): LINKE fordert Unterstützung von Flüchtlingen und Aufhebung des PKK-Verbots

Ort in Kurdistan

Vergangene Woche griffen Anhänger der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) in Berlin eine Flüchtlingsunterkunft an und verletzten einige Flüchtlinge. Morgen findet um 17 Uhr vor dem Einkaufscenter Mercado-Altona die Kundgebung „IS-Terror in Kurdistan stoppen“ statt, an der auch Christiane Schneider und Cansu Özdemir teilnehmen werden. Mehr...

 
18. Juli 2014 20. WP/Startseite/ Migration & Flucht /Soziales/ Pressemeldungen /Cansu Özdemir

Flüchtlingsunterbringung: „Herr Scholz, handeln sie endlich!“

Die Frage der Unterbringung von Flüchtlingen in Erstaufnahme und Folgeunterkünften spitzt sich zu. Neben der Aufstellung von Zelten an vielbefahrenen Straßen sind nun auch Hotelunterbringungen anscheinend beschlossene Sache. „Doch kaum hat Senator Scheele mal eine zündende Idee - nämlich den igs-Parkplatz in Wilhelmsburg zur Aufstellung von... Mehr...

 
17. Juli 2014 20. WP/Startseite/ Migration & Flucht / Pressemeldungen /Christiane Schneider

„EuGH-Urteil ist ein klares Signal an die Stadt Hamburg“

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat heute die Unterbringung von Abschiebehäftlingen in gewöhnlichen Gefängnissen als Verstoß gegen die Menschenwürde gewertet. Deutschland muss deshalb ihre Unterbringung verbessern. „Das ist ein begrüßenswertes Urteil des EuGH. Mehr...

 
17. Juli 2014 20. WP/ Migration & Flucht / Pressemeldungen /Christiane Schneider/Startseite

ZEA Harburg: „Zeltunterbringung ist keine Lösung“

Die Stadt plant, kurzfristig Zelte auf dem Neuländer Platz in Harburg aufzustellen, um dort Flüchtlinge unterzubringen. Das Bezirksamt Harburg wiederum plädiert für Zelte an der Ecke Großmoordamm/Umgehungsstraße Harburg. Mehr...

 
2. Juli 2014 20. WP/Startseite/ Migration & Flucht /Soziale Spaltung/Soziales/ Pressemeldungen /Bürgerschaftsdebatte/Cansu Özdemir

„Schluss mit dem CDU-Populismus auf Kosten der Ärmsten!“

Die CDU-Fraktion fordert in einem Antrag, „gewerbsmäßige Bettelei in Hamburgs Innenstadt endlich (zu) unterbinden“. „Was vor allem unterbunden werden muss, ist der CDU-Populismus auf Kosten der Ärmsten“, sagte dazu in der heutigen Plenardebatte Cansu Özdemir, sozialpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft.... Mehr...

 
19. Juni 2014 20. WP/ Migration & Flucht / Pressemeldungen /Cansu Özdemir/Christiane Schneider/Integration/Startseite

Unhaltbare Zustände an der Flüchtlingsaufnahmestelle Harburg – Senat muss dringend handeln

An der zentralen Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge an der Poststraße in Harburg herrschen chaotische Zustände. Jeden Morgen versuchen dort mehrere hundert Menschen, einen der wenigen Termine bei wenigen SachbearbeiterInnen zu bekommen: Doch die sind so überlastet, dass die meisten leer ausgehen, auch wenn die ersten sich dort inzwischen... Mehr...

 
13. Juni 2014 20. WP/Startseite/Familie, Kinder und Jugend/ Migration & Flucht /Soziales/ Pressemeldungen /Cansu Özdemir

Nobistor: „Familien haben Anspruch auf Unterbringung“

Seit etwa drei Wochen campieren ca. 60 EU-BürgerInnen auf einer Grünfläche am Nobistor. „Die Situation zeigt deutlich, wie prekär die Situation der Betroffenen ist“, erklärt dazu Cansu Özdemir, sozialpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft. „Es ist unfassbar, dass der Senat die Situation ignoriert. Familien... Mehr...

 
6. Juni 2014 20. WP/Inneres/ Migration & Flucht / Pressemeldungen /Christiane Schneider/Startseite

Gewalt statt Gespräche: Blutiger Polizeieinsatz auf dem Rathausmarkt ist politische Bankrotterklärung des Senats

Eine Gruppe von Lampedusa-Flüchtlingen hat sich gestern um kurz nach 14.00 Uhr auf dem Rathausmarkt versammelt, um sitzend und schweigend auf ihre verzweifelte Situation aufmerksam zu machen. Nach anfänglicher Zurückhaltung gingen Polizeikräfte im Verlauf des Nachmittags massiv und teilweise völlig unverhältnismäßig gegen die friedlich auf dem... Mehr...

 
24. März 2014 20. WP/Startseite/Altersarmut/ Migration & Flucht /SeniorInnen-Politik/ Pressemeldungen /Cansu Özdemir

Würdiges Leben auch für SeniorInnen mit Migrationshintergrund

Der Anteil älterer Menschen an der Bevölkerung steigt auch in Hamburg – und ebenso der Anteil älterer Menschen mit so genanntem Migrationshintergrund. Ihre Zahl wird sich nach Prognosen des Senats in der Hansestadt von 2005 bis 2025 verdoppeln. „Dabei sind aber Menschen mit Migrationshintergrund bereits heute dreimal so stark gefährdet, in... Mehr...

 

Treffer 11 bis 20 von 84

Aktuelle Beiträge zum PUA Elbphilharmonie

Keine Artikel in dieser Ansicht.