Presseerklärungen zum Thema
8. Oktober 2015 21. WP/Startseite/ Migration & Flucht /Soziales/Soziale Spaltung/ Wohnen / Pressemeldungen /Heike Sudmann

Ja zu Sozialem Wohnungsbau, Nein zu Geschenken an Investoren

Dem Senatskonzept zur Schaffung von Wohnraum für Flüchtlinge zufolge sollen in jedem Bezirk Quartiere mit insgesamt rund 5.600 neuen Sozialwohnungen entstehen. Anders als bisher sollen diese Sozialwohnungen 30 Jahre lang mietpreis- und belegungsgebunden sein. „Der seit Jahren heftig kritisierte Mangel an Sozialwohnungen für benachteiligte Gruppen,... Mehr...

 
7. Oktober 2015 21. WP/Startseite/Europa/ Migration & Flucht / Pressemeldungen /Christiane Schneider

„Europa braucht Paradigmenwechsel in der Migrationspolitik“

Im Rahmen der von der Rosa-Luxemburg-Stiftung organisierten Informationsreise „Grenzregime und Migration“ nach Tunesien und Süditalien hat die flüchtlingspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft, Christiane Schneider, zusammen mit anderen LINKEN-Abgeordneten aus Bundestag und Landtagen u. a. Gespräche mit dem... Mehr...

 
6. Oktober 2015 21. WP/Startseite/Inneres/ Migration & Flucht /Soziales/ Pressemeldungen /Christiane Schneider

Flüchtlingsunterbringung in Eidelstedt: Linksfraktion fordert Aufklärung und Kurswechsel

Am Montagabend haben sich mehrere Abgeordnete der LINKEN ein Bild von der katastrophalen Unterbringung der Flüchtlinge im ehemaligen Praktiker-Markt in Eidelstedt gemacht. „Uns bot sich ein schreckliches Bild“, berichtet Christiane Schneider, flüchtlingspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft. „Erschöpfte und... Mehr...

 

Treffer 4 bis 6 von 188

Beiträge zu Migration

28. November 2013 20. WP/ Migration & Flucht /Cansu Özdemir/Christiane Schneider

Doppelte Staatsangehörigkeit: Die SPD bricht ihr Versprechen

Zwei Reisepässe symbolisieuren die doppelte Staatsangehörigkeit

Olaf Scholz ist mächtig stolz auf den Koalitionsvertrag: die Optionspflicht für junge MigrantInnen fällt weg! Dabei steht es im Koalitionsvertrag Schwarz auf Weiß: Die SPD hat beim Thema doppelte Staatsangehörigkeit erneut Wortbruch begangen. Zwar fällt die sogenannte „Optionspflicht“ weg – sprich: Hier geborene Migrantinnen und Migranten müssen... Mehr...

 
7. November 2013 20. WP/Inneres/ Migration & Flucht /Christiane Schneider

Wie geht es weiter mit „Lampedusa in Hamburg“?

Bild: Gedenkkerzen für die Lampedusa-Opfer

Nach wie vor zeigen sich viele tausend Hamburgerinnen und Hamburger mit den Lampedusa-Flüchtlingen in unserer Stadt solidarisch. Doch in den letzten Tagen gab es immer wieder verwirrende Nachrichten: Hat sich die Gruppe „Lampedusa in Hamburg“ gespalten? Gibt es einen geheimen Deal mit dem Senat? Sollen sich die Flüchtlinge jetzt doch bei den... Mehr...

 
3. November 2013 20. WP/ Migration & Flucht /Christiane Schneider

Solidarität mit Lampedusa in Hamburg - “Das ist ein starkes Signal für den Flüchtlingsschutz!”

Bild: We Stay Here - Die Flüchtlinge an der Spitze des Demonstrationszuges

Am Sonnabend haben mehr als 10. 000 Menschen in der Hamburger Innenstadt gegen die europäische Flüchtlingspolitik und den Umgang des Hamburger Senats mit der Flüchtlingsgruppe “Lampedusa in Hamburg” demonstriert. Mehr...

 

Treffer 4 bis 6 von 21