Presseerklärungen zum Thema
7. September 2015 21. WP/Startseite/NOlympia/Sport/ Migration & Flucht / Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

„Flüchtlinge nicht für Olympia-Kampagne missbrauchen“

Zu den Äußerungen des Geschäftsführers der Olympia GmbH Nikolaus Hill, der Olympia im Zusammenhang mit der Flüchtlingsfrage als Beitrag für den Frieden sieht, kommentiert Mehmet Yildiz, sportpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE: „Senat und Olympia-GmbH versuchen bewusst, am Thema Flüchtlingspolitik Olympische Spiele zu bewerben. Dies ist... Mehr...

 
4. September 2015 21. WP/Startseite/Arbeitsmarktpolitik/Integration/ Migration & Flucht / Pressemeldungen /Inge Hannemann

„Flüchtlinge in Arbeit bringen, nicht verwalten!“

Sozialsenator Detlef Scheele hat heute das Projekt „work and integration for refugees“ (W.I.R.) vorgestellt, das Flüchtlinge schneller auf den Arbeitsmarkt bringen soll. „Das ist zwar an sich begrüßenswert, aber mit der Jugendberufsagentur hat sich Scheele genau das falsche Vorbild für sein Projekt gesucht“, kritisiert Inge Hannemann,... Mehr...

 
2. September 2015 21. WP/Startseite/ Migration & Flucht /Soziales/Bürgerschaftsdebatte/ Pressemeldungen /Cansu Özdemir

Flüchtlingsforum: „Senat muss Ehrenamtliche entlasten“

SPD und Grüne wollen ein Flüchtlingsforum schaffen, um ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit zu vernetzen und die Informationsarbeit der Behörden zu verstärken. „Ihr Antrag ist nur eine Worthülse“, sagte dazu in der heutigen Plenardebatte Cansu Özdemir, sozialpolitische Sprecherin und Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft.... Mehr...

 

Treffer 16 bis 18 von 188

Beiträge zu Migration

29. September 2010 Aktuelle Stunde/Mehmet Yildiz/ Migration & Flucht 

"Flüchtlingsunterkunft Horst schließen - Flüchtlinge in Hamburg menschenwürdig unterbringen!"

Die heutige aktuelle Stunde möchte ich dazu nutzen, um auf die menschenunwürdige Praxis der Flüchtlingsunterbringung aufmerksam zu machen. Letzte Woche habe ich die zentrale Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Nostorf/Horst besucht. Die Zustände dort sind unzumutbar!  Mehr...

 
1. April 2010 Mehmet Yildiz/ Migration & Flucht 

Migrationsratschlag zum Thema Berufsausbildung

Am Sonntag, den 28. März hat in der Ganztagsschule St. Pauli der Migrationsratschlag zum Thema Bildungs- und Ausbildungssituation von Jugendlichen mit Migrationshintergrund stattgefunden. Zahlreich teilgenommen haben neben Vertretern verschiedener Organisationen auch Migrantenfamilien aus dem Stadtteil Altona und St. Pauli.  Mehr...

 
17. März 2010 Mehmet Yildiz/ Migration & Flucht /Inneres

Tod in Abschiebehaft – Betreuung statt Gefängnis

Am 7. März wurde der 17-jährige Flüchtling David. M. aus Georgien, der ohne Erziehungsberechtigte nach Deutschland eingereist war, nach Angaben der Justizbehörde tot im Gefängniskrankenhaus aufgefunden. Er war in Abschiebehaft und wurde am 25. Februar 2010 in das Zentralkrankenhaus der Untersuchungshaftanstalt verlegt. Mehr...

 

Treffer 16 bis 18 von 21