Presseerklärungen zum Thema
24. November 2011 20. WP/Haushalt/Wissenschaft/Bürgerschaftsdebatte/ Pressemeldungen /Dora Heyenn

Wissenschaftshaushalt verschärft Unterfinanzierung der Hochschulen

Dora Heyenn, Fraktionsvorsitzende und wisssenschaftspolitische Sprecherin

Am dritten Tag der Haushaltsberatungen der Hamburgischen Bürgerschaft zum Doppelhaushalt 2011/2012 kritisierte Dora Heyenn, Fraktionsvorsitzende und wissenschaftspolitische Sprecherin, in der Debatte über den Wissenschaftshaushalt scharf, dass damit nicht nur die Unterfinanzierung der Hochschulen festgeschrieben wird, sie wird sogar noch... Mehr...

 
23. November 2011 20. WP/Schule/ Pressemeldungen /Dora Heyenn

Schulsenator Rabes Inklusionskonzept: Ungerechtigkeit für alle

Schulsenator Ties Rabes hat heute kurz vor der Haushaltberatung auf einer Pressekonferenz sein Inklusionskonzept vorgestellt. Er hat sich dafür gelobt, dass dieses Konzept Gerechtigkeit zwischen zu gut versorgten und nicht so gut versorgten Grund- und Stadtteilschulen schaffen würde. Außerdem sei Hamburg damit besser alle anderen Bundesländer. Mehr...

 
23. November 2011 20. WP/Haushalt/Schule & Berufsbildung/Bürgerschaftsdebatte/ Pressemeldungen /Dora Heyenn

Haushalt Schule und Berufsbildung: SPD schafft Unfrieden statt „Schulfrieden“

Dora Heyenn, Fraktionsvorsitzende LINKE

Am zweiten Tag der Haushaltsberatungen der Hamburgischen Bürgerschaft zum Doppelhaushalt 2011/2012 übte Dora Heyenn, Fraktionsvorsitzende und schulpolitische Sprecherin, in der Debatte um den Haushalt der Behörde für Schule und Berufsbildung scharfe Kritik an der Schulpolitik der SPD: Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 6

Beiträge zu Schule & Berufsbildung

7. November 2011 20. WP/Berufsbildung/Dora Heyenn

Sind Warteschleifen eine „Anschlussperspektive“? – Nur die wenigsten Hamburger Haupt- und RealschülerInnen erhalten eine Lehrstelle

Jedes Jahr im Spätsommer und Herbst erhält die Öffentlichkeit Beruhigungspillen zur Situation im Ausbildungsbereich verabreicht. Dieses Jahr verkündete der SPD-Senat in einer Presseerklärung zum Ausbildungsreport 2011 unter der Überschrift: „Lage auf dem Hamburger Ausbildungsmarkt günstiger als erwartet“. Im Vorjahr lautete die Überschrift zum... Mehr...