Presseerklärungen zum Thema
7. Oktober 2015 21. WP/Startseite/NOlympia/Sport/Schule/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

Der „Sportsenat“ verspielt die Bedarfe des Vereinssports

Der Senat will zukünftig beim Bau von Zweifeldhallen für den Schulsport statt der üblichen Norm deutlich kleinere Felder anlegen. Das geht aus der Antwort auf eine Schriftliche Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE hervor (Drs. 21/1531). Damit sollen pro neue Halle etwa 470.000 Euro eingespart werden. Doch Vereine und Verbände können auf den... Mehr...

 
2. Oktober 2015 21. WP/Startseite/ Pressemeldungen /Bildung/Martin Dolzer/Wissenschaft

Bachelor/Master-Studiengänge: LINKE fordert selektionsfreien Übergang

In einem gestern in der Bürgerschaft beschlossenen Antrag beschwört der rot-grüne Senat die vermeintliche Konkurrenz zwischen den Studierenden aus unterschiedlichen Bundesländern und deren Mobilität. Zudem fordert der Antrag den Senat auf, 2016 zu berichten, wie weit er mit seiner Planung ist, bei Fachwechselnden nach dem Bachelor den Übergang in... Mehr...

 
29. September 2015 21. WP/Startseite/Arbeitsmarktpolitik/Berufsbildung/Schule & Berufsbildung/ Pressemeldungen /Sabine Boeddinghaus

Ausbildungsreport 2015: Und jährlich grüßt das Murmeltier

Der heute vom Bildungssenator vorgestellte Ausbildungsreport unterscheidet sich vom vorjährigen in erster Linie durch die Jahreszahl. „Jahr für Jahr versucht Rabe, die schon wieder gesunkene Ausbildungsquote als positives Signal zu verkaufen“, kritisiert Sabine Boeddinghaus, bildungspolitische Sprecherin und Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE in... Mehr...

 

Treffer 4 bis 6 von 240

Beiträge zu Schule & Berufsbildung

5. Mai 2013 20. WP/Berufsbildung/Dora Heyenn

Ausbildungszahlen richtig lesen - Stand: Dienstag, 30. April 2013

1. Gesamtübersicht Land Hamburg Berichtsjahr: 2012/2013 - April 2013

„So lügt man mit Zahlen“, lautet der Titel eines Statistikbuches, das sich mit Zahlentrickse-reien befasst (von Gerd Bosbach / Jens Jürgen Korff). Ein schönes Beispiel wäre der Umgang mit Ausbildungszahlen – auch in Hamburg. So behauptete der Leiter der Arbeitsagentur Hamburg: „Der Hamburger Ausbildungsmarkt zeigt sich als absoluter Bewerbermarkt“... Mehr...

 
26. April 2013 20. WP/Berufsbildung/Dora Heyenn

„Recht auf Ausbildung“ - JugendgewerkschafterInnen und LINKE beraten Lage auf dem Ausbildungsmarkt

Junge Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter diskutierten  „Recht auf Ausbildung“

Die Forderung nach einem „Recht auf Ausbildung“ diskutierten junge Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter auf einer Veranstaltung der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft. Eingeladen hatten Dora Heyen und Mehmet Yildiz. Mehr...

 
7. November 2012 20. WP/Schule & Berufsbildung/Dora Heyenn

Ausbildungszahlen richtig lesen

„So lügt man mit Zahlen“, lautet der Titel eines Statistikbuches, das sich mit Zahlentricksereien befasst (von Gerd Bosbach / Jens Jürgen Korff). Ein schönes Beispiel wäre der Umgang mit Ausbildungszahlen – auch in Hamburg. So behauptete der Leiter der Arbeitsagentur Hamburg: „Der Hamburger Ausbildungsmarkt zeigt sich als absoluter Bewerbermarkt“... Mehr...

 

Treffer 4 bis 6 von 31