Presseerklärungen zum Thema
1. September 2015 21. WP/Startseite/ Stadtentwicklung / Wohnen / Pressemeldungen /Heike Sudmann

Senat legt Grundstein für Verdrängung am Billebogen

Der Senat will der neu zu gründenden Billebogen Entwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG rund 19 Hektar städtische Grundstücke zum Verkehrswert übertragen. Die Grundstücke sollen aufgewertet und dann zu wesentlich höheren Preisen an InvestorInnen verkauft werden. „Schlimm genug, dass eine klassische Aufgabe der öffentlichen Hand, nämlich die... Mehr...

 
18. August 2015 21. WP/Startseite/Verkehr/Preise/ Pressemeldungen /Heike Sudmann/Öffentliche Unternehmen

Schon wieder unbegründete Tariferhöhung beim HVV

Der HVV will seine Fahrpreise zum Jahreswechsel schon wieder erhöhen – um durchschnittlich 1,9 Prozent. Als Begründung weißt der Verkehrsverbund auf eine Ausweitung der Kapazitäten von Bus und Bahnen sowie auf steigende Personalkosten hin. „Jedes Jahr steigen die Einnahmen des HVV, und zwar auch ohne Preiserhöhung“, kritisiert Heike Sudmann,... Mehr...

 
14. August 2015 21. WP/Startseite/Bezirkspolitik/Inneres/ Stadtentwicklung / Pressemeldungen /Christiane Schneider

Gesprächsbereitschaft ist ein demokratisches Erfordernis – DIE LINKE erklärt Solidarität mit dem KoZe

Seit dem Beginn der polizeilichen Dauerüberwachung des KoZe vor zweieinhalb Wochen fordern die MieterInnen Gespräche mit dem LIG und der Finanzbehörde ein. Bei beiden Institutionen treffen sie auf verschlossene Ohren, mehr noch, müssen sich teilweise unhaltbare und beleidigende Diffamierungen gefallen lassen. Konstruktive und inhaltliche Gespräche... Mehr...

 

Treffer 10 bis 12 von 462

Beiträge zu Stadtentwicklung

13. Januar 2011 Joachim Bischoff/ Stadtentwicklung 

Marktanalyse von „Savills“ belegt: Büroleerstände in Hamburg wachsen weiter

Die Ergebnisse der gestern veröffentlichten Marktanalyse von Savills zum Büromarkt in Hamburg sind ein Zeichen einer vollkommen fehlgeleiteten Stadtentwicklungs- und Bebauungspolitik. Demnach standen in Hamburg zum Jahresende 2010 rund 1,4 Mio. Quadratmeter Büroflächen leer.  Mehr...

 
13. Dezember 2010 Joachim Bischoff/ Stadtentwicklung /Antje Schellner/Michael Joho/Bürgerschaftsdebatte

Vorrang für den ÖPNV

Der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) wird die Tickets zum 1. Januar 2011 um 3,2 Prozent teurer machen, erwartet werden über diese Tariferhöhung Mehreinnahmen von 14 Millionen Euro. Schon in den Vorjahren gab es Preiserhöhungen, die deutlich über der Steigerung der Verbraucherpreise lagen: 2009 um 3,3,%, 2010 um weitere 1,8 %. Mehr...

 
8. Dezember 2010 Joachim Bischoff/ Stadtentwicklung 

Kein Mietnomadenproblem in Deutschland aber die schwarz – gelbe Bundesregierung betreibt Hexenjagd

Nach einem Gutachten im Auftrag des Bundesbauministeriums, dass es in den vergangenen 5 Jahren rund 200 Mietnomadenfälle gegeben hat plant die Bundesregierung das Mietrecht diesbezüglich zu verschärfen um „das Mietnomadenproblem zu bekämpfen“. Mehr...

 

Treffer 10 bis 12 von 64