Presseerklärungen zum Thema
26. Juni 2015 21. WP/Startseite/ Stadtentwicklung /Wirtschaft/Umwelt/ Pressemeldungen /Stephan Jersch

„Handelskammer-Plan lieber in der Schublade lassen“

Bei ihren gestern vorgestellten Plänen für eine Überbauung weiter Gebiete an der Bille setzt die Handelskammer vor allem auf die Ansiedlung flächenintensiver Logistikbetriebe. Dazwischen will sie noch 114 Hektar zur Nutzung durch Industrie und Gewerbe entdeckt haben. „Die Handelskammer bleibt sich treu – leider“, erklärt dazu Stephan Jersch,... Mehr...

 
25. Juni 2015 21. WP/Startseite/ Stadtentwicklung / Wohnen /Umwelt/ Pressemeldungen /Heike Sudmann

Handelskammer: „Große Pläne“ direkt aus der Mottenkiste

Die Handelskammer hat heute ihre Überlegungen zur Entwicklung entlang der Bille von Hammerbrook bis Bergedorf vorgestellt. Danach sollen dort bis zu 13.000 neue Arbeitsplätze sowie Einfamilien- und Reihenhäuser für 20.000 BewohnerInnen entstehen. „Sämtliche Diskussionen der letzten Jahre um nachhaltiges Bauen und sparsamen Umgang mit den Flächen... Mehr...

 
24. Juni 2015 21. WP/Startseite/Soziales/ Wohnen / Pressemeldungen /Bürgerschaftsdebatte/Heike Sudmann

„Mietpreisbremse greift zu spät und nicht fest genug“

Monatelang wurde mit der Wohnungswirtschaft und dem Grundeigentümerverband über die Einführung der so genannten Mietpreisbremse verhandelt. Entscheidende Frage dabei: Ist der Wohnungsmarkt in ganz Hamburg angespannt oder nicht? Der Senat hatte dies erst vor zwei Jahren – bei der Einführung der so genannten Kappungsgrenze – bejaht. „Kein... Mehr...

 

Treffer 16 bis 18 von 462

Beiträge zu Stadtentwicklung

20. April 2010 Joachim Bischoff/Michael Joho/Antje Schellner/ Stadtentwicklung 

„Den Bock zum Gärtner der Verwaltung von mangelnden Wohnungsbau oder: Richtiger Schritt in die völlig falsche Richtung“

Aufgrund der absolut drängenden Situation am Wohnungsmarkt die von einer Stagnation im eh nicht ausreichenden Wohnungsbau gekennzeichnet ist, neigt man dazu alles zu begrüßen was den Titel Wohnungsbau trägt. So ist es denn auch im Falle der Einsetzung eines Wohnungsbaukoordinators. Doch die Schwächen sind ganz offensichtlich: Der Koordinator... Mehr...

 
20. April 2010 Michael Joho/ Stadtentwicklung 

Bürgerbeteiligung läuft anders!

In den letzten Tagen überschlagen sich die Springer-Presse und die Parteien CDU, SPD und GAL förmlich bei der Bewertung des Konflikts um das Gelände der Alten Rinder- bzw. Real-Markthalle in St. Pauli.  Mehr...

 
31. März 2010 Joachim Bischoff/ Stadtentwicklung /Bürgerschaftsdebatte

Debatte zur Verkehrsunfallstatistik 2009

Lag die Zahl der Verkehrsunfälle in Hamburg mit 63.563 unter den Ergebnissen des Vorjahres, so lag sie mit über 1000 Unfällen über den des Vorvorjahres –2007. Insofern kein wirklicher Grund zum Jubeln! Mehr...

 

Treffer 16 bis 18 von 64