Presseerklärungen zum Thema
22. September 2014 20. WP/Umwelt/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Startseite

Großensee: Naherholungsgebiet bald in Privatbesitz?

Großensee

Der Senat hat in seiner Antwort auf eine Schriftliche Kleine Anfrage der Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE, Dora Heyenn, nicht plausibel darlegen können, warum die Hansestadt den Großensee verkaufen will. Es scheint ihn offenkundig nicht zu kümmern, dass der See für viele HamburgerInnen ein wichtiges Naherholungsgebiet ist.  Mehr...

 
21. September 2014 20. WP/Rekommunalisierung/Energie/Stadtwerke/Volksentscheid/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Startseite

Ein Jahr nach dem Volksentscheid: LINKE zieht gemischte Bilanz

Stromleitungen

Dora Heyenn, umweltpolitische Sprecherin der Fraktion, erklärt: „Bislang ist die Bilanz gemischt. Die Rekommunalisierung der Energienetze ist kein Selbstgänger, sondern muss nach dem Volksentscheid parlamentarisch und außer-parlamentarisch weiterhin mit Nachdruck eingefordert werden." Mehr...

 

Beiträge zu Umwelt

19. September 2014 Dora Heyenn 20. WP/Rekommunalisierung/Energie/Stadtwerke/Dora Heyenn

Ein Jahr nach dem Volksentscheid! Wie muss es weitergehen?

Dora Heyenn, umweltpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE

Die Bürger und Bürgerinnen erwarteten nach dem Volksentscheid von uns Abgeordneten, alles zu tun, um die Energienetze wieder in ihre Hand zurückzuholen. Auch wenn man in der Öffentlichkeit länger nichts mehr konkret zur Umsetzung gehört hat, viele Anträge liegen dem Wirtschafts- & Umweltausschuss zur weiteren Beratung vor.  Mehr...