Zur Zeit wird gefiltert nach: Dora Heyenn

Presseerklärungen zum Thema
23. Februar 2015 20. WP/Schule/ Pressemeldungen /Dora Heyenn

Schulanmeldungen: Senator Rabe wirft Nebelkerzen!

Schulsenator Rabe hat die Zahlen der Anmelderunde 2015 erst nach der Bürgerschaftswahl bekannt gegeben. Dazu erklärt Dora Heyenn, bildungspolitische Sprecherin und Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft: „Warum erst jetzt? Wahrscheinlich waren die Zahlen nicht nach dem Geschmack des SPD-Senats. Dieser hatte immer... Mehr...

 
6. Februar 2015 20. WP/Umwelt/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Startseite

BUND kritisiert SPD-Umweltpolitik

Heute hat der BUND der Umweltpolitik des SPD-Senats ein schlechtes Zeugnis ausgestellt. Dazu erklärt die Fraktionsvorsitzende und umweltpolitische Dora Heyenn der Fraktion DIE LINKE: „Die heute veröffentlichte Bilanz des BUND zur Umweltpolitik des Senats zeigt, dass Umweltpolitik bei diesem Senat keine Rolle spielt. Dieser Senat hat... Mehr...

 
4. Februar 2015 20. WP/Gesundheit u. Pflege/Rekommunalisierung/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Startseite/Bürgerschaftsdebatte

Gesundheit ist keine Ware: Krankenhäuser gehören nicht in Investorenhände

Plakat Slogan "Gesundheit ist keine Ware"

Krankenhäuser gehören neben Bildung, Wasser, Energie und Wohnen sowie Mobilität zur Daseinsvorsorge. Sie haben die Aufgabe, die medizinische Versorgung aller Bürgerinnen und Bürger sicherzustellen. Deshalb hat die Fraktion DIE LINKE den Antrag „Gesundheit ist keine Ware – Krankenhäuser gehören nicht in Investorenhände“ zur Debatte im Rahmen der... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 554

Beiträge zu Umwelt

19. September 2014 Dora Heyenn 20. WP/Rekommunalisierung/Energie/Stadtwerke/Dora Heyenn

Ein Jahr nach dem Volksentscheid! Wie muss es weitergehen?

Dora Heyenn, umweltpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE

Die Bürger und Bürgerinnen erwarteten nach dem Volksentscheid von uns Abgeordneten, alles zu tun, um die Energienetze wieder in ihre Hand zurückzuholen. Auch wenn man in der Öffentlichkeit länger nichts mehr konkret zur Umsetzung gehört hat, viele Anträge liegen dem Wirtschafts- & Umweltausschuss zur weiteren Beratung vor.  Mehr...

 
18. Februar 2013 20. WP/Stadtwerke/Dora Heyenn/Joachim Bischoff

Stimmungsmache gegen Netzinitiative

Die Volksinitiative „Unser Hamburg – Unser Netz“ hat die beiden Quoren um zu einem Volksentscheid für die 100%ige Rückführung der Gas-, Strom- und Fernwärmenetze in öffentliche Hand zu gelangen, locker und überzeugend geschafft. Der SPD-Senat hat es nach dem erfolgreichen Volksbegehren mit über 116.000 Stimmen nicht einmal versucht, auf dem... Mehr...

 
17. November 2011 20. WP/Anti-Atom/Dora Heyenn

Jetzt erst recht: Heraus gegen die Castoren!

Kein Endlager in Gorleben

e.on teilte am Montagabend mit, man reiche Klage wg. des Atomausstiegsbeschlusses des Bundestages beim Bundesverfassungsgericht ein. Er sei ein Eingriff ins grundgesetzlich geschützte Eigentumsrecht. Die Stilllegung ohne Entschädigung sei rechtswidrig, der Schaden bei e.on durch diesen Beschluss umfasse einen hohen einstelligen Milliardenbetrag.... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 14