Presseerklärung zum Thema
22. Januar 2015 20. WP/Hafen/Europa & Internationales/Wirtschaft/ Pressemeldungen /Christiane Schneider/Startseite

Rüstungsexporte durch den Hamburger Hafen stoppen!

Ein Ende der Rüstungsexporte durch den Hamburger Hafen fordert DIE LINKE. Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft in ihrem Antrag, der heute auf der Tagesordnung der Bürgerschaft steht. In dem Antrag fordert DIE LINKE u.a., dass sich die Bürgerschaft zur ausschließlich friedlichen und zivilen Nutzung des Hamburger Hafens bekennt.  Mehr...

 
19. Januar 2015 20. WP/Europa & Internationales/Verbraucherschutz/Wirtschaft/ Pressemeldungen /Norbert Hackbusch

TTIP und CETA schaden Hamburg

"Wir haben es satt" – Demo gegen TTIP und CETA in Berlin

Zu der heute veröffentlichten Campact-Studie „Auf Kollisionskurs mit der Demokratie: TTIP und CETA in Hamburg“ erklärt Norbert Hackbusch stellvertretender Fraktionsvorsitzender DIE LINKE. in der Hamburgischen Bürgerschaft: „Die Studie von Campact zeigt erschreckend deutlich, dass TTIP und CETA dramatische Auswirkungen auf soziale und... Mehr...

 
16. Dezember 2014 20. WP/Haushalt/Wirtschaft/ Pressemeldungen /Kersten Artus/Startseite

Wirtschaftshaushalt: Kurskorrektur in der Wirtschaftspolitik

Im Rahmen der Beratungen in der Hamburgischen Bürgerschaft zum Doppelhaushalt 2015/2016 übte Kersten Artus, wirtschaftspolitische Sprecherin die Fraktion DIE LINKE, scharfe Kritik an der Wirtschaftspolitik des SPD-Senats. Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 61

Beiträge zu Wirtschaft

17. Dezember 2014 20. WP/Öffentliche Unternehmen/Wissenschaft

Die neuen Märchen vom Management der HSH Nordbank (1)

Eingang zum Sitz der HSH-Nordbank

Die Experten jubeln: Die HSH Nordbank habe dank Sondereffekten aus der Staatsgarantie und einem starken Neugeschäft die Rückkehr in die schwarzen Zahlen geschafft. Für den Zeitraum von Januar bis Ende September wies das Institut einen Gewinn vor Steuern von 460 Mio. Euro aus.  Mehr...

 
15. Oktober 2014 20. WP/Wirtschaft

HSH Nordbank im Stresstest

HSH-Nordbank

Die HSH Nordbank, entstanden aus einer Fusion der Landesbanken von Hamburg und Schleswig-Holstein, sollte im Zuge der finanziellen Globalisierung zur einer starken Regionalbank im Norden Europas und internationalen Kapitalmarktbank ausgebaut werden.  Mehr...

 
14. April 2011 20. WP/Bürgerschaftsdebatte/Kersten Artus/Arbeitswelt/Betrieb & Gewerkschaft/Wirtschaft/Rede

Rede zum Antrag der Linksfraktion „Leiharbeit im Öffentlichen Dienst begrenzen“, Drucksache 20/116

Leiharbeit ist ein diskriminierendes Wort. Dieser Meinung sind Firmen, die Menschen an andere Betriebe verleihen. Sie fordern – genauso wie die Bundesvereinigung der Arbeitgeberverbände – den Begriff „Leiharbeit“ aus dem Gesetz zu streichen. Sie wollen stattdessen, dass nur noch von Zeitarbeit geredet wird. Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 10