Zur Zeit wird gefiltert nach: Allgemeines

Pressemeldungern zum Thema
5. Dezember 2014 20. WP/Allgemeines/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Startseite

Bodo Ramelow ist erster Ministerpräsident der LINKEN

Bodo Ramelow

Zur Wahl von Bodo Ramelow zum Ministerpräsidenten erklärt die Fraktionsvorsitzende Dora Heyenn:" Ich gratuliere Bodo Ramelow ganz herzlich zu seiner Wahl zum Ministerpräsidenten von Thüringen und wünsche ihm alles Gute. Die erste rot-rot-grüne Landesregierung kann nun ihre Arbeit aufnehmen. Ein Politikwechsel wird nicht nur Thüringen nach... Mehr...

 
9. November 2014 20. WP/Allgemeines/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Startseite

Umfrage sieht LINKE bei 7%, AfD draußen

Dora Heyenn, Fraktionsvorsitzende der Fraktion DIE LINKE

Zu der am gestrigen Samstag im Hamburger Abendblatt veröffentlichten Umfrage erklärt Dora Heyenn, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE: „Wir freuen uns aus zwei Gründen über diese Umfrageergebnisse: Offenkundig haben wir uns in den sechseinhalb Jahren in der Bürgerschaft und auf der Straße eine Stammwählerschaft erarbeitet. Mehr...

 
6. November 2014 20. WP/Allgemeines/Wirtschaft/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Bürgerschaftsdebatte/Startseite

Hamburg Vorreiter bei Karenzzeit für ehemalige Regierungsmitglieder

Plenarsaal Hamburg Rathaus

Auf Basis einer interfraktionellen Initiative von SPD, CDU, Grüne und LINKE beschließt die Bürgerschaft heute über die Einführung einer Karenzzeit für ehemalige Senatsmitglieder. Aus dem Amt scheidende Senatorinnen und Senatoren müssen zukünftig Festanstellungen in der Privatwirtschaft dem Senat gegenüber anzeigen. Mehr...

 
7. Oktober 2014 20. WP/Allgemeines/Kultur/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Startseite

Zum Tod von Siegfried Lenz

Siegfried Lenz bei einer Lesung / Bundesarchiv, B 145 Bild-F030758-0018 / Schaack, Lothar / CC-BY-SA [CC-BY-SA-3.0-de (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en)], via Wikimedia Commons

Hamburg hat mit Siegfried Lenz einen Ehrenbürger und einen bedeutenden Schriftsteller verloren, der mit seinem Buch DIE DEUTSCHSTUNDE eine neue Ära der deutschen Literatur eingeleitet hat. Auch nach seinem Tod werden sich noch Generationen von Schülern und Schülerinnen über seine Kritik an der NS-Herrschaft mit der Vergangenheit auseinandersetzen. Mehr...

 
25. September 2014 20. WP/Allgemeines/Recht/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Startseite

Kompromiss bei Karenzzeit für ehemalige Senatsmitglieder

Rathaus Sitzungssaal

SPD, CDU, Grüne und LINKE legen Entwurf zur Änderung des Senatsgesetzes vor. Die Fraktionen von SPD, CDU, Grünen und LINKE haben sich beim Thema „Karenzfrist für ausscheidende Senatsmitglieder“ auf einen Kompromiss verständigt. Die vier Fraktionen bringen dazu einen Gesetzentwurf zur Änderung des Senatsgesetzes in die Bürgerschaft ein. Mehr...

 
20. März 2014 20. WP/ Migration & Flucht / Pressemeldungen /Cansu Özdemir/Allgemeines

„Wir wünschen ein friedliches und frohes Newroz-Fest“

Seit mehr als 3000 Jahren wird am 21. März Newroz oder Nouruz als Neujahrs- und Frühlingsfest im Mittleren und Nahen Osten, auf der Balkanhalbinsel, in der Schwarzmeerregion, im Kaukasus und in Zentralasien gefeiert. Newroz bedeutet „neuer Tag“, symbolisiert aber auch den Frühlingsanfang. Zugleich hat das Fest für viele Menschen eine große... Mehr...

 
18. März 2014 20. WP/Allgemeines/ Pressemeldungen /Christiane Schneider/Dora Heyenn/Norbert Hackbusch/Startseite

Heyenn, Hackbusch und Schneider im Amt bestätigt

Die Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft hat satzungsgemäß gestern ihren Vorstand neu gewählt. Dora Heyenn wurde in ihrem Amt als Fraktionsvorsitzende bestätigt, ebenso Norbert Hackbusch und Christiane Schneider als stellvertretende Fraktionsvorsitzende. „Wir haben gemeinsam als Fraktion in den letzten Jahren eine sehr erfolgreiche... Mehr...

 
18. März 2014 20. WP/Startseite/Haushalt/Allgemeines/ Pressemeldungen /Norbert Hackbusch

„Ahlhaus soll Kosten für Umbauten zurückzahlen“

Die Sicherheitsumbauten an der Villa des früheren Ersten Bürgermeisters Christoph Alhaus (CDU) hatten die Stadt Hamburg fast eine Million Euro gekostet. „DIE LINKE kann nicht akzeptieren, dass diese mit Steuermitteln angeschafften Einbauten jetzt von Herrn Ahlhaus mit verkauft werden und der Erlös in seiner privaten Tasche landet“, erklärt Norbert... Mehr...

 
4. Februar 2014 20. WP/Startseite/Allgemeines/ Pressemeldungen /Dora Heyenn

DIE LINKE fordert Karenzzeit für SenatorInnen und StaatsrätInnen

Die EU-Kommission fordert von der Bundesrepublik die Einführung von Karenzzeiten für den Wechsel von politischen Ämtern in die Privatwirtschaft. Zwei entsprechende Gesetzentwürfe hat die Fraktion DIE LINKE in die Hamburgische Bürgerschaft eingebracht. „Wir beantragen, dass Senatsmitglieder nach ihrem Amt zwei Jahre lang keiner Beschäftigung... Mehr...

 
30. Januar 2014 20. WP/Startseite/Allgemeines/ Migration & Flucht / Pressemeldungen /Christiane Schneider

„Armutszeugnis für den Senat“

Der Vorstand des Rates für nachhaltige Entwicklungspolitik ist geschlossen zurückgetreten. In seiner Erklärung dazu heißt es, insbesondere das Versagen des Senats gegenüber den Herausforderungen einer humanen und entwicklungspolitisch sinnvollen Gestaltung der Flüchtlingspolitik habe den Beschluss zum Rücktritt bestärkt. „Der Rücktritt und seine... Mehr...

 

Treffer 21 bis 30 von 90

Beiträge zu Wissenschaft & Hochschule

Keine Artikel in dieser Ansicht.