Zur Zeit wird gefiltert nach: Mehmet Yildiz

Pressemeldungern zum Thema
8. Juni 2015 21. WP/Startseite/NOlympia/Volksentscheid/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

Elphi lässt grüßen: Olympia-Kosten steigen schon bei Bewerbung

Die Hamburger Bewerbung um die Olympischen und Paralympischen Sommerspiele 2024 soll laut Innensenator Michael Neumann bereits 70 Millionen Euro kosten, die Hansestadt soll davon angeblich nur 15 Millionen tragen. „Es ist genau wie bei der Elbphilharmonie: Schritt für Schritt werden höhere Kosten verkündet und am Ende sind alle völlig... Mehr...

 
3. Juni 2015 21. WP/Startseite/NOlympia/Sport/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

Nach FIFA-Skandal und Blatter-Rücktritt: „Zusammenarbeit mit dem IOC gehört auf den Prüfstand“

Nach dem Rücktritt des unter Korrutionsverdacht stehenden FIFA-Präsidenten Sepp Blatter erklärt Mehmet Yildiz, sportpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft: "Weltsportverbände von der Größe der FIFA und des IOC sind eine Gefahr für den Sport geworden." Mehr...

 
1. Juni 2015 21. WP/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz/Sabine Boeddinghaus/Startseite

Friesenhof: „Das erinnert an ein Straflager“

Nach den Skandalen um die „Haasenburg“-Heime und den „Schönhof“ steht Hamburgs Sozialbehörde erneut in der Kritik: Wieder hat die Behörde Kinder und Jugendliche in Heimen auswärtig untergebracht, gegen die schwerwiegende Anschuldigen vorgebracht werden, wieder scheint die Fachaufsicht nicht zu funktionieren. Im aktuellen Fall geht es um drei... Mehr...

 
28. Mai 2015 21. WP/Startseite/Arbeitswelt/Betrieb & Gewerkschaft/Familie, Kinder und Jugend/Soziales/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

Nach Rekord-Demo: „Endlich auf Kita-Beschäftigte zugehen!“

Mehr als 10.000 im Sozial- und Erziehungsdienst Beschäftigte haben heute in Hamburg für die überfällige Aufwertung ihrer Arbeit demonstriert. „Der Senat muss die chaotischen Zustände für Beschäftigte, Eltern und Kinder beenden und seinen Einfluss nutzen, damit die kommunalen Arbeitgeber endlich ein vernünftiges Angebot vorlegen“, erklärt dazu... Mehr...

 
26. Mai 2015 21. WP/Startseite/Betrieb & Gewerkschaft/Arbeitswelt/Familie, Kinder und Jugend/Soziales/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

„Kommunen müssen sich für ein Ende des Kita-Streiks bewegen“

Für heute Nachmittag ruft der Landeselternausschuss zu einer Demonstration für das Ende des Streiks in den Kitas auf. „Dieser Streik ist für die betroffenen Familien natürlich kein Spaß. Für die Erzieherinnen und Erzieher aber ganz sicher auch nicht“, erklärt dazu Mehmet Yildiz, familienpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der... Mehr...

 
15. Mai 2015 21. WP/Startseite/NOlympia/Sport/Volksentscheid/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

Hörmann-Skandal: „DOSB-Präsident ganz auf IOC-Linie“

Der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes, Alfons Hörmann, hat ein Bußgeld in Höhe von 150.000 Euro plus geschätzter Zinsen von 75.000 Euro wegen illegaler Preisabsprachen aus einer vorherigen Tätigkeit akzeptiert, um so einem Gerichtsverfahren so entgehen. Dies berichten übereinstimmend mehrere Medien. „Der Präsident des DOSB bewegt... Mehr...

 
25. März 2015 21. WP/NOlympia/ Stadtentwicklung /Sport/ Pressemeldungen /Aktuelle Stunde/Bürgerschaftsdebatte/Mehmet Yildiz/Startseite

Olympia-Debatte in der Hamburgischen Bürgerschaft: Rot-Grün muss Zahlen vorlegen und Referendum bindend machen

In der heutigen Aktuellen Stunde debattiert die Bürgerschaft über die Bewerbung Hamburgs für die Olympischen Spiele 2024. Hierzu erklärt Mehmet Yildiz, sportpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft: „Der Senat hat bisher vermieden, einen Kostenplan vorzulegen. Mehr...

 
25. März 2015 21. WP/ Pressemeldungen /Familie, Kinder und Jugend/Mehmet Yildiz/Startseite/Bürgerschaftsdebatte

Feuer und Flamme für Hamburgs Kinder: LINKE beantragt 25 Prozent mehr Personal für Kitas

Seit Monaten protestierten Eltern und Beschäftigte des Kita-Netzwerks für eine bessere Betreuungsqualität in den Kitas. Gleichzeitig führen die Kita-Beschäftigten und ihre Gewerkschaften verdi und GEW Tarif-Auseinandersetzungen, um eine bessere Bewertung und Anerkennung ihrer Arbeit zu erreichen.  Mehr...

 
16. März 2015 21. WP/Startseite/NOlympia/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

Nach DOSB-Entscheidung für Hamburg: LINKE kündigt Anti-Olympia-Kampagne an

Zur Entscheidung des Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB), sich mit Hamburg für die Austragung Olympischer Spiele 2024 zu bewerben, erklärt Mehmet Yildiz, sportpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft: „Wir werden weiter daran arbeiten, dass dieses irrwitzige Großprojekt nicht zustande kommt. Der Senat hat... Mehr...

 
12. März 2015 21. WP/Familie, Kinder und Jugend/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

Kita-Qualität kein Thema bei den Koalitionsverhandlungen?

Die Fraktion DIE LINKE hat ihren ersten Antrag eingereicht. Darin fordert die Linksfraktion die Verbesserung der Personalschlüssel in den Kitas um 25%, damit Ausfallzeiten wie Krankheit oder Urlaub sowie die mittelbare pädagogische Arbeit wie Elterngespräche oder Vor- und Nachbereitungszeiten finanziert werden können.  Mehr...

 

Treffer 21 bis 30 von 346

Beiträge zu Wissenschaft & Hochschule

Keine Artikel in dieser Ansicht.