Zur Zeit wird gefiltert nach:  Stadtentwicklung 

Pressemeldungern zum Thema
11. Juni 2015 21. WP/Startseite/Soziales/ Wohnen / Pressemeldungen /Heike Sudmann

Mietpreisbremse: „Senat musste zum Jagen getragen werden“

Nach Berichten von NDR 90,3 soll die so genannte Mietpreisbremse in ganz Hamburg zum 1. Juli oder zum 1. August 2015 eingeführt werden. „Kein Mensch versteht, weshalb das in Hamburg erst so spät passiert“, kritisiert Heike Sudmann, wohnungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft. „Denn auch wenn sie den... Mehr...

 
9. Juni 2015 21. WP/Anträge/Startseite/ Wohnen / Pressemeldungen /Heike Sudmann

Einkommensgrenzen für Sozialwohnungen endlich anpassen!

Die Fraktion DIE LINKE beantragt in der Bürgerschaftssitzung diese Woche die Erhöhung der Einkommensgrenzen für geförderte Wohnungen (Drs. 21/622). „In Hamburg steigen die Mieten viel schneller als die Einkommen“, begründet dies Heike Sudmann, wohnungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft. „Der alle zwei... Mehr...

 
8. Juni 2015 21. WP/Startseite/Verkehr/ Pressemeldungen /Heike Sudmann

HVV-Prüfmarathon geht am Problem vorbei

Mit rund 150 KontrolleurInnen führt der HVV heute einen so genannten Prüfmarathon gegen SchwarzfahrerInnen durch. „Kaum jemand fährt einfach so aus Spaß schwarz. Gerade für Menschen mit wenig Einkommen sind die ständig steigenden Fahrpreise kaum noch bezahlen“, kommentiert Heike Sudmann, verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in... Mehr...

 
27. Mai 2015 21. WP/Soziales/ Wohnen / Pressemeldungen /Cansu Özdemir

Ein Dach über dem Kopf: Das muss drin sein!

Das Hamburger Aktionsbündnis gegen Wohnungsnot ruft für morgen zu einem Protestmarsch auf, um auf die unzumutbaren Zustände in der öffentlichen Notunterbringung obdachloser HamburgerInnen aufmerksam zu machen. „DIE LINKE unterstützt dieses Anliegen voll und ganz und wird nicht nur mitmarschieren, sondern das Thema Obdachlosigkeit einmal mehr dort... Mehr...

 
22. Mai 2015 21. WP/Startseite/ Wohnen /Soziales/ Pressemeldungen /Heike Sudmann

Mietpreisbremse: Senat lässt sich am Nasenring vorführen

SPD und CDU haben im April 2015 im Bundestag mit dem Mietrechtsnovellierungsgesetz die gesetzliche Grundlage für die Einführung einer so genannten Mietpreisbremse geschaffen. Doch der SPD-geführte Senat in Hamburg weigert sich, diese für MieterInnen günstige Regelung sofort umzusetzen, genauso wie die SPD-Alleinregierung schon die Einführung der... Mehr...

 
21. Mai 2015 21. WP/Startseite/Verkehr/ Pressemeldungen /Heike Sudmann

HVV-Jahresbilanz: Fahrpreiserhöhungen sind ungerechtfertigt

Der HVV hat heute seine Jahresbilanz 2014 vorgelegt und über aktuelle Projekte informiert. „Diese Bilanz bestätigt unsere Kritik voll und ganz“, erklärt dazu Heike Sudmann, verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft. „Es ist wieder mal belegt: Der HVV rechnet regelmäßig seine möglichen Mehreinnahmen... Mehr...

 
28. April 2015 21. WP/Startseite/ Stadtentwicklung / Wohnen / Pressemeldungen /Heike Sudmann

Keinerlei Entspannung auf dem Wohnungsmarkt

Der aktuellen Ohmoor-Studie zufolge sind die Mieten in Hamburg im Vergleich zum Vorjahr leicht gesunken – um lediglich 0,37 Prozent. Damit kostet ein Quadratmeter netto/kalt im Schnitt 11,79 statt 11,83 Euro. Gleichzeitig sind die Preise für Eigentumswohnungen um volle elf Prozent auf fast 4500 Euro pro Quadratmeter gestiegen. „Von einer... Mehr...

 
23. April 2015 21. WP/Startseite/ Stadtentwicklung / Wohnen / Pressemeldungen /Heike Sudmann

BGH-Urteil: „Echte Entlastung für Hamburgs MieterInnen“

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass MieterInnen nicht mehr vertraglich zu Schönheitsreparaturen in unrenoviert übernommenen Wohnungen verpflichtet werden dürfen. „Der BGH hat eine gute Entscheidung getroffen“, erklärt dazu Heike Sudmann, wohnungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft. „Für... Mehr...

 
22. April 2015 21. WP/Startseite/Kultur/ Stadtentwicklung / Pressemeldungen /Norbert Hackbusch

Keine Spielchen auf dem Dach des Feldstraßenbunkers!

Hochbunker in St. Pauli. Foto: GeorgHH, Wikimedia Commons, CC-BY-SA-3.0

Die geplante Aufstockung des Feldstraßenbunkers macht den Menschen im Stadtteil Sorge, insbesondere die Dimensionen der geplanten Gewerbeflächen, die unter einem so genannten „Stadtgarten“ entstehen sollen. Nicht nur die PlanerInnen, auch der Senat hält sich nach wie vor bedeckt. Eine aktuelle Schriftliche Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE in... Mehr...

 
15. April 2015 21. WP/ Stadtentwicklung /Verkehr/ Pressemeldungen /Heike Sudmann/Startseite

Verkehrsstudie: Unerwartete Einsichten der Wirtschaft

Das Hamburger Abendblatt berichtet in seiner heutigen Ausgabe über die bisher unveröffentlichte HWWI-Studie „Metropolregion Hamburg 2020: Verkehrsinfrastruktur und ihre Auslastung“ im Auftrag von „Unternehmer Position Nord“. „Die Studie zeigt ganz klar, dass es ein ,Weiter so‘ in der Hamburger Verkehrspolitik nicht geben darf“, erklärt dazu Heike... Mehr...

 

Treffer 21 bis 30 von 462

Beiträge zu Wissenschaft & Hochschule

Keine Artikel in dieser Ansicht.