Zur Zeit wird gefiltert nach: Energie

Pressemeldungern zum Thema
16. November 2011 20. WP/Kulturpolitik/Energie/Norbert Hackbusch

Moorburgtrasse: Gefährdet der Bau den alten Elbtunnel?

Am 7. September wurde der Alte Elbtunnel im Zuge der 100-Jahre-Feierlichkeiten in Anwesenheit von Bürgermeister Olaf Scholz als "Historisches Wahrzeichen der Ingenieursbaukunst in Deutschland" geehrt. Durch den Bau der umstrittenen Moorburgtrasse ist dieses wertvolle Bauwerk nun möglicherweise gefährdet. Aufgrund einer Einwendung der Werft Blohm &... Mehr...

 
12. Oktober 2011 20. WP/Umwelt/Energie/ Pressemeldungen /Dora Heyenn

Windenergiemesse: Standortkonkurrenz statt Energiewende

Windkraftanlage / Katharina Wieland Müller  / pixelio.de

Die herstellende Industrie der Windbranche, organisiert im VDMA Power Systems, und die Hamburg Messe & Congress GmbH haben heute gemeinsam mit Wirtschaftssenator Horch, ehemals Präses der Handelskammer, Hamburg als Messestandort für die Windbranche ausgerufen. Seit 1989 wurden Windmessen, an denen sowohl die Industrie als auch Betreiber... Mehr...

 
4. Oktober 2011 20. WP/Umwelt/Energie/ Pressemeldungen /Dora Heyenn

Erneuerbare Energien: Clusterpolitik geht in falsche Richtung! LINKE fordert Energiewende statt Konzerninteressen!

Dora Heyenn

Heute hat Wirtschaftssenator Horch deutlich gemacht, was für ihn der Ausbau der Erneuerbaren Energien bedeutet: Unternehmensansiedlungen, Standortmarketing, europaweite Firmen-Vernetzungen über Kooperationen mit der Erneuerbare Energien-Branche in Oslo und Kopenhagen und der Export in die Region Chicago als wichtigen Standort im boomenden... Mehr...

 
24. August 2011 20. WP/Bürgerschaftsdebatte/Energie/Umwelt/Stadtwerke/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Rekommunalisierung/Volksentscheid

Energienetze: LINKE fordert Umsetzung des Volksbegehrens

Die Fraktion DIE LINKE hat einen Antrag (Drs. 20/1227) eingebracht um sicherzustellen, dass das Volksbegehren nicht durch eine vorzeitige Verlängerung der Konzessionsverträge für die Energienetze ausgehebelt wird. Darin wird der Senat aufgefordert, so schnell wie möglich - spätestens bis zum 31.12.2011 - bekannt zu geben, dass die... Mehr...

 
23. August 2011 20. WP/Umwelt/Energie/Stadtwerke/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Rekommunalisierung/Volksentscheid

Energienetze: Handelskammer und SPD Arm in Arm gegen Rekommunalisierung

In der letzten Legislaturperiode hat es im Verfassungsausschuss und Umweltausschuss Experten-Anhörungen gegeben, in denen deutlich darauf hingewiesen wurde, dass eine hundertprozentige Rückführung der Netze in die Öffentliche Hand keineswegs über den Haushalt finanziert werden muss. Ein städtisches Unternehmen ist dazu durchaus in der Lage und mit... Mehr...

 
23. Juni 2011 20. WP/Energie/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Volksentscheid/Rekommunalisierung

Volksbegehren Energienetze erfolgreich: 114.395 Unterschriften überreicht

Die Initiative "Unser Hamburg - Unser Netz" hat heute 114.395 Unterschriften für die Rekommunalisierung der Energienetze im Hamburger Wahlamt abgegeben und das Volksbegehren damit erfolgreich abgeschlossen. Die in den Bezirksämtern abgegebenen Unterschriften kommen noch hinzu. Mehr...

 
22. Juni 2011 20. WP/Energie/Aktuelle Stunde/Bürgerschaftsdebatte/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Volksentscheid/Rekommunalisierung

Volksbegehren Energienetze: LINKE begrüßt Erfolg und fordert SPD zum Handeln auf

"Trotz Diffamierungen und gezielten falschen Behauptungen hat die Initiative "Unser Hamburg - Unser Netz" die benötigten Unterschriften zusammenbekommen. Wir gratulieren der Kampagnenleitung und danken allen Sammlern und Sammlerinnen für ihren unermüdlichen, selbstlosen Einsatz.  Mehr...

 
8. Juni 2011 20. WP/Aktuelle Stunde/Bürgerschaftsdebatte/Dora Heyenn/Energie/Umwelt/ Pressemeldungen /Rekommunalisierung/Volksentscheid

„Unser Hamburg – Unser Netz“: Unfreiwillige Schützenhilfe von der FDP, Eiertanz der SPD

Die Initiative „Unser Hamburg – Unser Netz“ erhielt unerwartete und wahrscheinlich unbeabsichtigte Schützenhilfe durch die FDP. In der aktuellen Stunde warnten die Liberalen vor einer Verstaatlichung der Netze und vor „Vattenfall-Feinden“, sangen ein Loblied auf den Wettbewerb im Stromgeschäft und wollen mit den Stromkonzernen an „einem Strang... Mehr...

 
6. Juni 2011 20. WP/Dora Heyenn/Energie/Umwelt/ Pressemeldungen /Rekommunalisierung

LINKE fordert Offenlegung der Vattenfall-Bilanzen

Gegenüber dem Energiekonzern Vattenfall sind Vorwürfe erhoben worden, Gewinne im Fernwärmebereich jahrelang trickreich heruntergerechnet zu haben, um so die Zahlung eines Sondernutzungsentgelt an die Freie und Hansestadt Hamburg zu vermeiden. Die von der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt beauftragten Wirtschaftsprüfer der Gesellschaft Göken,... Mehr...

 
3. Juni 2011 20. WP/Dora Heyenn/Energie/Wirtschaft/ Pressemeldungen /Rekommunalisierung/Volksentscheid

DIE LINKE unterstützt Volksbegehren „UNSER HAMBURG - UNSER NETZ“ - Hamburg hat die Nase voll von Vattenfall!

Am 2. Juni hat die Unterschriftensammlung für das Volksbegehren begonnen. DIE LINKE engagiert sich weiterhin aktiv für den Erfolg des Volksbegehrens. DIE LINKE unterstützt die darin geforderte vollständige Übernahme der Energienetze in die Öffentliche Hand - nur so sei eine Ausrichtung auf eine dezentrale Energieproduktion machbar - und erteilte... Mehr...

 

Treffer 31 bis 40 von 53

Beiträge zu Wissenschaft & Hochschule

Keine Artikel in dieser Ansicht.