Zur Zeit wird gefiltert nach: Mehmet Yildiz

Pressemeldungern zum Thema
10. März 2015 21. WP/NOlympia/ Stadtentwicklung /Sport/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz/Startseite

DOSB-Meinungsumfrage: Hamburg nicht in Geiselhaft nehmen

„Das Spiel des DOSB, beide Städte gegeneinander um die besten Umfragezahlen auszuspielen, ist unerträglich. Statt von vornherein Klarheit zu schaffen, welche Kriterien maßgeblich für die Entscheidung sind, wird bis zur letzten Sekunde gewartet. Hamburg und Berlin sollen in einem monatelangen, intransparenten Verfahren um die beste PR wetteifern,... Mehr...

 
19. Februar 2015 20. WP/NOlympia/Sport/ Stadtentwicklung / Pressemeldungen /Mehmet Yildiz/Startseite

Olympia: Jubelkampagnen ohne Kostentransparenz sind Täuschung der Öffentlichkeit

Die Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft kritisiert, dass Senat und Unternehmen einseitig Werbung für die Austragung der Olympischen Spiele machen, obwohl die versprochene Offenlegung der Kosten bislang ausgeblieben ist. Mehr...

 
13. Februar 2015 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz/Startseite

Große Anfrage entlarvt: Kita-Politik in Hamburg gescheitert, SPD-Wahlversprechen total unglaubwürdig

Kita-Aktion vor dem Rathaus

Die Qualität der Kita-Betreuung ist in Hamburg gerade großes Wahlkampfthema. Die SPD rühmt sich damit, die Situation verbessert zu haben. Eine Große Anfrage der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft entlarvt jetzt aber, dass die Situation sich in nicht verbessert, sondern verschlechtert hat. Mehr...

 
4. Februar 2015 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/PUA Yagmur/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz/Startseite

PUA Yagmur: Das gesamte System muss auf den Prüfstand

Mehmet Yildiz, kinder- und jugendpolitischer Sprecher der Fraktion.

Der Ausschussabschlussbericht des PUA Yagmur wird heute in der Bürgerschaft debattiert. Weil der Bericht laut Mehmet Yildiz, kinder- und jugendpolitischer Sprecher und damaliges Mitglied im Untersuchungsausschuss, vor allem „aus einseitigen und vorschnellen Schuldzuweisungen“ bestehe, hatte sich die Linksfraktion entschieden, den Bericht nicht... Mehr...

 
4. Februar 2015 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz/Startseite

Kitas brauchen mehr Personal statt warmer Worte vom Senat

Kita-Aktion vor dem Rathaus

Zum heutigen Protest der Erzieherinnen und Erzieher, bei dem die Beschäftigten die Bildungsempfehlungen symbolisch zurückgaben, erklärt Mehmet Yildiz, kinder- und jugendpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft: „Die Situation der Beschäftigten ist nach wie vor angespannt. Die jetzigen Personalschlüssel... Mehr...

 
2. Februar 2015 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/Bildung/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz/Startseite

Kita-Proteste: Satt und sauber genügt eben nicht!

Am 4. Februar wollen viele Kita-Einrichtungen symbolisch ihre Bildungsempfehlungen abgeben, weil trotz kleiner Verbesserungen bei den Personalschlüsseln für die bis zu dreijährigen Krippenkinder, die Qualität in der Kindertagesbetreuung nicht für mehr als satt und sauber reicht. Dazu erklärt Mehmet Yildiz, kinder- und jugendpolitischer Sprecher... Mehr...

 
1. Februar 2015 20. WP/ Stadtentwicklung /NOlympia/Sport/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

Olympia: LINKE kritisiert Privatisierungspläne und fehlenden Aufklärungswillen

Nach Aussagen des Chefs der Senatskanzlei, Christoph Krupp, seien verlässliche Zahlen insbesondere zu den Kosten der Olympischen Spiele auch bis zum möglichen Volksentscheid im September nicht zu nennen. Hierzu erklärt Mehmet Yildiz, sportpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft: „Es kann doch nicht wahr... Mehr...

 
21. Januar 2015 20. WP/NOlympia/Sport/ Stadtentwicklung / Pressemeldungen /Mehmet Yildiz/Startseite

NOlympia in Hamburg - Keine Bewerbung ohne Kostentransparenz und Volksentscheid!

Der Senat macht Stimmung für Olympische Spiele in Hamburg, ohne die Bevölkerung zu beteiligen oder auch nur zu informieren. Die voraussichtlichen Kosten - die Linksfraktion schätzt mindestens 7,3 Milliarden Euro - sollen in der öffentlichen Diskussion offensichtlich keine Rolle spielen. DIE LINKE. Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft... Mehr...

 
20. Januar 2015 20. WP/NOlympia/ Stadtentwicklung /Sport/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz/Startseite

Olympia-Volksentscheid im September? LINKE kritisiert Umgang mit Bürgerbeteiligung

„Der Senat hat noch nicht einmal die Dinge umgesetzt die er selbst beschlossen hat. Bereits zum Dezember 2014 war angekündigt, Antworten insbesondere zu Kosten und Vertragsgestaltung zu erarbeiten. Dies ist bis heute nicht geschehen. Damit lässt man die Hamburgerinnen und Hamburger in Unkenntnis über die Sachlage. Mehr...

 
20. Januar 2015 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz/Startseite

Urteil im Fall Haasenburg: LINKE fordert Konsequenzen für Hamburg

Wie heute bekannt wurde, wurde ein 29-jähriger ehemaliger Erzieher der Haasenburg-Heime verurteilt. Das Amtsgericht Lübben (Dahme-Spreewald) verhängte am Dienstag eine Bewährungsstrafe von eineinhalb Jahren. Zudem muss der ehemalige Erzieher eine Geldauflage von 1000 Euro zahlen. Das Gericht folgte damit dem Antrag der Staatsanwaltschaft Cottbus. Mehr...

 

Treffer 31 bis 40 von 346

Beiträge zu Wissenschaft & Hochschule

Keine Artikel in dieser Ansicht.