Zur Zeit wird gefiltert nach: Umwelt

Pressemeldungern zum Thema
24. Juli 2013 20. WP/Startseite/Rekommunalisierung/Energie/Volksentscheid/ Pressemeldungen /Dora Heyenn

In Hamburg sagt man Tschüss: „Tschüss Vattenfall!“

Der wirtschaftlich angeschlagene Vattenfall-Konzern bereitet einem Bericht des Handelsblatts zufolge seinen Rückzug aus Deutschland vor und sucht Investoren für die Übernahme von Geschäftsteilen auch in Hamburg. Wie Vattenfall selbst mitteilt, werden die Kostensenkungen und laufenden Rationalisierungsmaßnahmen jetzt noch einmal beschleunigt und... Mehr...

 
19. Juli 2013 20. WP/Energie/Volksentscheid/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Startseite

Propagandabroschüre: DIE LINKE stoppt den Senat

Mit ihrer Kritik an der manipulativen Broschüre des Senats zum Volksentscheid am 22. September hat die Fraktion DIE LINKE in ein Wespennest gestochen. Die Schulbehörde sieht nun davon ab, die ursprünglich geplanten 50.000 Exemplare an Schulen und Jugendeinrichtungen zu verschicken. Das Heft soll überarbeitet und ausschließlich elektronisch... Mehr...

 
18. Juli 2013 20. WP/Energie/Volksentscheid/Dora Heyenn/ Pressemeldungen 

Bürgerentscheid in Bergedorf: Rückschlag für die Energiewende

Der Bergedorfer Bürgerentscheid zur Windenergie ist ausgezählt. Mit einer Beteiligung von fast 30 Prozent macht der Entscheid das Interesse der Bevölkerung an diesem Thema deutlich. DIE LINKE hat zusammen mit SPD und Grünen für die Ersetzung älterer Windkraftanlagen durch effizientere und modernere geworben. „Unserer Meinung nach ist das auch in... Mehr...

 
12. Juli 2013 20. WP/Startseite/Energie/Rekommunalisierung/Volksentscheid/ Pressemeldungen /Christiane Schneider/Dora Heyenn

„Propagandabroschüre des Senats muss eingestampft werden!“

Mit einer manipulativen Broschüre will der Senat jugendliche ErstwählerInnen dazu bringen, beim Volksentscheid am 22. September gegen den Rückkauf der Hamburger Energienetze zu stimmen. Bereits vorgestern hatte deshalb die LINKEN-Abgeordnete Christiane Schneider, Mitglied im Beirat der Landeszentrale für politische Bildung, eine Sondersitzung des... Mehr...

 
9. Juli 2013 20. WP/Startseite/Energie/Stadtwerke/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Volksentscheid/Rekommunalisierung

Volksentscheid: Senat will JungwählerInnen manipulieren

http://www.hamburg.de/contentblob/4036692/data/volksentscheid-energienetze-broschuere.pdf

Mit einer eigens erstellten Broschüre will die Behörde für Schule und Berufsbildung ErstwählerInnen an berufs- und allgemeinbildenden Schulen, in Jugendgruppen und Jugendverbänden dazu bewegen, beim Volksentscheid am 22. September gegen den Rückkauf der Hamburger Energienetze zu stimmen. „Die Tricksereien und Täuschungen des Senats nehmen kein... Mehr...

 
25. Juni 2013 20. WP/Startseite/Umwelt/ Pressemeldungen /Dora Heyenn

Masterplan Klimaschutz: halbherzig und unterfinanziert

Umweltsenatorin Jutta Blankau hat heute einen „Masterplan Klimaschutz für Hamburg“ vorgestellt. „Mit dieser strategischen Weichenstellung wird Hamburg mit großer Wahrscheinlichkeit an seinen selbst formulierten Klimaschutzzielen scheitern“, warnt die umweltpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft, Dora Heyenn,... Mehr...

 
14. Juni 2013 20. WP/ Pressemeldungen /Umwelt/Anti-Atom/Dora Heyenn

Hamburgische Bürgerschaft lehnt Anträge zum Stopp der Atomtransporte ab!

http://www.nadir.org/

Der Antrag der Fraktion DIE LINKE: „Jeder Atomtransport ist ein "Spiel mit dem Feuer"“ (Drs. 20/8186) wurde gestern Abend in der Bürgerschaft debattiert und von der Mehrheit abgelehnt. Die SPD Fraktion war nicht willens dem Antrag zu zustimmen oder zumindest den korrespondierenden Antrag der GRÜNEN in die Fachausschüsse zu überweisen. Mehr...

 
6. Juni 2013 20. WP/Startseite/Anti-Atom/ Pressemeldungen /Dora Heyenn

Bürgerschaft debattiert am 13. Juni über Atomtransporte

Atomtransporte 2012

Am 13. Juni wird in der Bürgerschaft wird der Antrag der Fraktion DIE LINKE „Jeder Atomtransport ist ein "Spiel mit dem Feuer"“ (Drs. 20/8186) debattiert. Nach dem Feuer auf einem mit radioaktivem Material beladenen Frachter im Hamburger Hafen am 1. Mai erhofft sich DIE LINKE eine Belebung der Diskussion um die Teilentwidmung des Hamburger... Mehr...

 
31. Mai 2013 20. WP/Startseite/Inneres/Anti-Atom/ Pressemeldungen /Christiane Schneider/Dora Heyenn

LINKE will Hafen für Atomtransporte sperren und ist gegen die schleichende Privatisierung des Katastrophenschutzes

http://www.nadir.org/

Nach der Beinahe-Atomkatastrophe beim Brand des Atomfrachters „Atlantic Cartier“ am 1. Mai fordert die Fraktion DIE LINKE im Innenausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft politische Konsequenzen. Mehr...

 
7. Mai 2013 20. WP/Startseite/Soziales/Energie/ Pressemeldungen /Dora Heyenn

Zynismus hilft niemandem – jede Stromsperre ist eine zu viel!

Jede Stromsperre ist zuviel!

8500 Haushalten in Hamburg wurde letztes Jahr der Strom abgestellt, bereits 2700 Haushalten im ersten Quartal 2013. Zudem wurde mehreren hundert Haushalten das Gas abgedreht. Das hat eine kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft (Drs. 20/7699) ergeben. „Zwar beklagen alle Fraktionen die Stromsperren, aber außer uns... Mehr...

 

Treffer 51 bis 60 von 197

Beiträge zu Wissenschaft & Hochschule

Keine Artikel in dieser Ansicht.