Zur Zeit wird gefiltert nach: Wirtschaft

Pressemeldungern zum Thema
2. Dezember 2009 Arbeitswelt/Wirtschaft/ Pressemeldungen 

LINKE begrüßt Urteil zur Ladenöffnung an Sonntagen

lisabeth Baum, wirtschaftspolitische Sprecherin, erklärt zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Berliner Ladenöffnungsgesetz: "Ich freue mich über das Urteil. Lange haben Beschäftigte für diesen Moment gekämpft und darauf gehofft, dass endlich Haltelinien nach unten eingezogen werden. Mehr...

 
1. Dezember 2009 Arbeitswelt/Wirtschaft/ Pressemeldungen 

Hamburger Arbeitsmarkt: Die Ruhe vor dem Sturm?

Bisher ist auch der Hamburger Arbeitsmarkt glimpflich davon gekommen. Doch die Probleme rücken näher. Die großen Containerterminals im Hafen sind verwaist. Die Eurokai hat nun noch vor Weihnachten einer größeren Zahl von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gekündigt. Mehr...

 
27. November 2009 Arbeitswelt/Wirtschaft/ Pressemeldungen 

Late-night-shopping am 28.11.2009 im Pheonix-Center, was zu viel ist, ist zu viel!

Die Beschäftigten in den Geschäften des Phoenix-Centers sind rund ums Jahr jeden Tag außer Sonntags von 9:30 Uhr bis 20 Uhr für ihre Kunden da. An zwei verkaufsoffenen Sonntagen zusätzlich von 13 bis 18 Uhr. Das mit Kindern, einem normalen Sozialleben und eigenen Freizeitbeschäftigungen und sei es auch nur gesundheitlich notwendige sportliche... Mehr...

 
10. November 2009 Kersten Artus/Arbeitswelt/Wirtschaft/ Pressemeldungen 

Wehrt euch gegen die Entlassungen!

Mit einem dringenden Appell richten die beiden gewerkschaftspolitischen Sprecherinnen der Fraktion DIE LINKE, Kersten Artus und Elisabeth Baum, an die Beschäftigten in Hamburg und an ihre Gewerkschaften: Mehr...

 
10. Oktober 2009 Arbeitswelt/Wirtschaft/ Pressemeldungen 

Der Preiskampf im Einzelhandel bringt nicht nur den Verbrauchern mehr Geld in den Geldbeutel, sondern kostet auch Arbeitsplätze!

Der wieder angefachte Preiskampf im Lebensmittel – Einzelhandel kostet wieder Arbeitsplätze! Und zwar nicht nur im Handel, sondern auch bei den Erzeugerbetrieben. Sicher freuen wir Verbraucher uns über Preissenkungen, aber Verbraucher sind auch Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen. Mehr...

 
2. Juli 2009 Wirtschaft/ Pressemeldungen 

Bananenrepublik Hamburg Port Authority?

Die Umwandlung der Strom und Hafenbau in eine Gesellschaft der öffentlichen Verwaltung Hamburg Port Authority (HPA) brachte es mit sich, dass die Hafenfläche im Hafenentwicklungsgesetz 1982 unter die Verwaltung der HPA gestellt wurde. Damit sollte mehr betriebswirtschaftliches Denken und Handeln zu Gunsten der hafengebundenen Betriebe erreicht... Mehr...

 
5. Juni 2009 Norbert Hackbusch/Wirtschaft

Betriebsräte und Ver.di rufen zur Menschenkette vor Karstadt Filiale Mönckebergstraße auf

Die Hamburger Karstadt- und Alsterhaus-Betriebsräte und Ver.di rufen am Sonntag, 07. Juni, 15:00 Uhr, zur Menschenkette vor der Karstadt Filiale Mönckebergstraße (Haupthaus) auf.  Mehr...

 
26. Mai 2009 Joachim Bischoff/Wirtschaft

Steuerdebakel – Plünderung der Rücklagen und Untätigkeit rächt sich

Senator Freytag hat heute die für Hamburg maßgeblichen Zahlen zur Steuerschätzung 2009 vorgelegt. Das Ergebnis: Die Krisenkonstellation hat deutlich durchgeschlagen. Hamburg werden allein 2009 520 Mio. Euro an Steuereinnahmen fehlen, 2010 werden es sogar 1,3 Mrd. Euro sein. Mehr...

 
19. Mai 2009 Kersten Artus/ Pressemeldungen /Wirtschaft

Runder Tisch für Karstadt? Alle Einzelhandelsbeschäftigten verdienen Beachtung!

Wenn Großkonzerne in Nöte kommen, schreien sie nach dem Staat. Und manche Politiker schreien mit. Elisabeth Baum, gewerkschaftspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft, erklärt: "Es ist grundsätzlich ein gutes Zeichen, dass die SPD einen Runden Tisch einberufen möchte. Karstadt ist nicht irgendein Kaufhaus. Mehr...

 
24. April 2009 Christiane Schneider/Kersten Artus/Recht/ Pressemeldungen /Wirtschaft

Abhörskandal bei Asklepios: LINKE fordert umfassende schnelle Aufklärung und unabhängige Überprüfung aller Betriebsratsbüros in Hamburg

Kersten Artus, gewerkschaftspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft fordert:Vor allem Beschäftigte und Betriebsräte werden derzeit von einem Abhörskandal nach dem anderen erschüttert. Mehr...

 

Treffer 61 bis 70 von 77

Beiträge zu Wissenschaft & Hochschule

Keine Artikel in dieser Ansicht.