Zur Zeit wird gefiltert nach: Haushalt

Pressemeldungern zum Thema
14. Mai 2013 20. WP/Startseite/Haushalt/ Pressemeldungen /Norbert Hackbusch

Ein bisschen mehr SteuerprüferInnen sind nicht genug

Mehr Steuerprüfer notwendig!

Die SPD-Fraktion fordert in einem Antrag zur morgigen Bürgerschaftssitzung eine Ausbildungsoffensive in der Steuerverwaltung als wichtiges Instrument für mehr Steuergerechtigkeit. „Schön, dass die SPD gute Ideen umsetzt – die von uns LINKEN kommen“, kommentiert Norbert Hackbusch, finanz- und haushaltspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in... Mehr...

 
23. April 2013 20. WP/Startseite/Haushalt/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Norbert Hackbusch

Haushaltsausschuss muss sich endlich um Steuergerechtigkeit kümmern

Der Steuervollzug gehört verbessert

Seit Langem dringt die Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft auf eine Verbesserung des Steuervollzugs. Die von der Fraktion gestellte Große Anfrage zur Verbesserung des Steuervollzuges (Ds 20/4884) hängt nun seit mehr als einem halben Jahr im Haushaltsausschuss. „Die aktuellen Vorkommnisse wie der Verdacht der Steuerhinterziehung... Mehr...

 
25. März 2013 20. WP/Hafen/Haushalt/ Pressemeldungen /Norbert Hackbusch

Hapag-Lloyd: Noch eine gescheiterte Chefsache

Urheber: „RaBoe/Wikipedia“.

Die seit Wochen laufenden Gespräche zwischen Hapag-Lloyd und Hamburg Süd über ein Zusammengehen sind geplatzt, Berichten zufolge wegen Differenzen über einen möglichen Börsengang. „Angesichts des höchst schwierigen Marktumfelds weltweit hätte eine Konzentration der Kräfte der Strukturpolitik Hamburgs sicherlich gut getan“, erklärt dazu Norbert... Mehr...

 
4. Februar 2013 20. WP/Startseite/Haushalt/ Pressemeldungen /Dora Heyenn

Rechnungshof und DIE LINKE fordern mehr Betriebsprüfer

Der Landesrechnungshof hat auch in seinem Jahresbericht 2013 die Wirtschaftlichkeit der Hamburger Verwaltung unter die Lupe genommen. Dabei bemängelt er, was auch die Fraktion DIE LINKE immer wieder kritisiert hat: Der Scholz-Senat stellt bei ständig wachsenden Aufgaben immer weniger Personal bereit und will darüber hinaus noch kräftig Stellen im... Mehr...

 
4. Februar 2013 20. WP/Startseite/Haushalt/ Pressemeldungen /Norbert Hackbusch

Alter Elbtunnel: Noch mehr Steuergeld im Hafen versenkt

Quelle: ©KMJ Wikipedia.de

Mit Erstaunen und Unverständnis reagiert Norbert Hackbusch auf Medienberichte, wonach die Sanierung des Alten Elbtunnels viermal so viel kosten wird wie ursprünglich geplant. „Die Sanierung läuft seit Jahren, der Auftragnehmer hat sich im Voraus von den Gegebenheiten vor Ort überzeugen können und müssen“, kritisiert der haushaltspolitische... Mehr...

 
17. Dezember 2012 20. WP/Elbphilharmonie/Haushalt/ Pressemeldungen /Norbert Hackbusch/Startseite

Elbphilharmonie: „Scholz muss die Reißleine ziehen!“

Die Kostensteigerung bei der Elbphilharmonie hat eine Dimension erreicht, die nicht mehr vertretbar und nicht mehr verhandelbar ist. „Olaf Scholz sollte um die Hamburger Steuermillionen kämpfen, statt von Hochtief – vermeintliche – Sicherheit teuer zu erkaufen“, erklärt Norbert Hackbusch, kulturpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der... Mehr...

 
14. Dezember 2012 20. WP/Startseite/Haushalt/Elbphilharmonie/ Pressemeldungen /Norbert Hackbusch

„Millionen für Elbphilharmonie nach Kürzungshaushalt sind eine Frechheit“

Olaf Scholz hat heute Nachmittag die Fraktionsvorsitzenden der Hamburgischen Bürgerschaft über das Angebot der Hochtief AG informiert, die Elbphilharmonie für weitere 198 Millionen Euro fertigzubauen. „Es ist eine Frechheit, uns so kurzfristig zu informieren und um Zustimmung zu werben“, erklärte der stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE... Mehr...

 
13. Dezember 2012 20. WP/Startseite/Haushalt/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Heike Sudmann/Kampagne/Bürgerschaftsdebatte

„Der SPD-Senat hat auf ganzer Linie versagt“

Dora Heyenn, bildungspolitische Sprecherin

SPD-Senat und Fraktion setzen auch mit ihrem ersten eigenen Haushalt die sozial ungerechte Politik früherer Senate fort. Dies kritisierten die Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE auch in der dritten und letzten Haushaltssitzung der Hamburgischen Bürgerschaft. „Dieser Senat steckt von allen Bundesländern am meisten Geld in die Privatschulen und... Mehr...

 
12. Dezember 2012 20. WP/Startseite/Haushalt/ Pressemeldungen /Cansu Özdemir/Kersten Artus/Mehmet Yildiz/Tim Golke/Bürgerschaftsdebatte/Kampagne

„Diese Sozialpolitik ist alles andere als sozial gerecht“

Tim Golke, arbeitsmarktpolitischer Sprecher

Auch in der heutigen Haushaltssitzung der Hamburgischen Bürgerschaft kritisierten die Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE die vom Senat geplanten massiven Kürzungen im Sozialbereich scharf. „Selbst nach den Kürzungsarien der letzten Jahre meint die SPD, in der Arbeitsmarktpolitik nochmal weitere gut zwei Millionen Euro kürzen zu können“,... Mehr...

 
12. Dezember 2012 20. WP/Startseite/Hafen/Haushalt/ Pressemeldungen /Norbert Hackbusch/Kampagne

DIE LINKE fordert Kreuzfahrer-Steuer für Hamburg

Die Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft hat den Senat aufgefordert, eine Kreuzfahrer-Steuer („Passenger Fee“) einzuführen. Einen entsprechenden Antrag hat die Fraktion in die Bürgerschaft eingebracht. „Die Stadt gibt Millionen aus für die Kreuzfahrtterminals“, begründet Norbert Hackbusch, hafenpolitischer Sprecher der... Mehr...

 

Treffer 71 bis 80 von 345

Beiträge zu Wissenschaft & Hochschule

Keine Artikel in dieser Ansicht.