Zur Zeit wird gefiltert nach: Soziales

Pressemeldungern zum Thema
27. August 2014 20. WP/Umwelt/Soziales/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Startseite

Mehr soziale und ökologische Chancengleichheit für alle!

Das Schicksal der Umwelt liegt in den Händer der Menschheit

Die Fraktion DIE LINKE fordert den Senat auf, die Umweltsituation im direkten Lebensumfeld der Menschen, insbesondere in den sozial benachteiligten Stadtteilen zu verbessern! Dass sozial Schwächere von Umweltproblemen vielfach stärker betroffen sind – das muss sich in Hamburg ändern! Mehr...

 
12. August 2014 20. WP/Soziales/Cansu Özdemir/ Pressemeldungen /Startseite

Obdachloser stirbt in Altkleidercontainer

Obdachloser Tramper

In Stadtteil Hohenfelde wurde gestern ein Rumäne tot aufgefunden. Ein Fußgänger entdeckte am Montagmorgen die Leiche des Mannes in einem Altkleidercontainer an der U-Bahn-Station Lübecker Straße. Schon im Januar dieses Jahres starben zwei weitere Obdachlose auf den Straßen Hamburgs.  Mehr...

 
31. Juli 2014 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/Soziales/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz/Startseite

Kostenfreie Kita: „SPD feiert ein bisschen zu häufig“

Auch die Fraktion DIE LINKE in Hamburgischen Bürgerschaft begrüßt die in den letzten Jahren umgesetzten Verbesserungen im Kita-Bereich, aktuell die ab morgen kostenfreie fünfstündige Betreuung in Kitas und Tagespflege. „Allerdings feiert die SPD ihre Maßnahmen im Kita-Bereich ein bisschen zu häufig.  Mehr...

 
23. Juli 2014 20. WP/Startseite/Gleichstellung/Soziales/ Pressemeldungen /Kersten Artus

CSD 2014: Butter bei die Fische – jetzt in Gleichstellung investieren!

Stolz und selbstbewusst startet die jährliche „Pride Week“, die am 2. August in der schillernden Parade ihren Höhepunkt findet. Lesben, Schwule, Trans*- und Intersexpersonen und ihre Freund*innen gehen unter dem Motto „Grenzenlos stolz statt ausgegrenzt – in Hamburg und weltweit“ auf die Straße, um sich sichtbar für ihre Rechte einzusetzen. „Auch... Mehr...

 
18. Juli 2014 20. WP/Startseite/ Migration & Flucht /Soziales/ Pressemeldungen /Cansu Özdemir

Flüchtlingsunterbringung: „Herr Scholz, handeln sie endlich!“

Die Frage der Unterbringung von Flüchtlingen in Erstaufnahme und Folgeunterkünften spitzt sich zu. Neben der Aufstellung von Zelten an vielbefahrenen Straßen sind nun auch Hotelunterbringungen anscheinend beschlossene Sache. „Doch kaum hat Senator Scheele mal eine zündende Idee - nämlich den igs-Parkplatz in Wilhelmsburg zur Aufstellung von... Mehr...

 
17. Juli 2014 20. WP/Startseite/Soziale Spaltung/Soziales/ Pressemeldungen /Norbert Hackbusch

„Soziale Spaltung ist zentrales Problem – nicht nur im Wahlkampf“

Die Grünen fordern mit Verweis auf den anstehenden Wahlkampf eine Enquete-Kommission zu sozialer Spaltung und Armut in Hamburg. „Diese Forderung kommt ziemlich überraschend, aber sie freut uns auch“, erklärt dazu Norbert Hackbusch, stellvertretender Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft. „Wir fordern schon immer,... Mehr...

 
11. Juli 2014 20. WP/Startseite/Soziales/ Wohnen / Stadtentwicklung / Pressemeldungen /Heike Sudmann

Erichstraße: „Der Senat hat die MieterInnen verkauft“

Der Senat hat den Verkauf der Mietshäuser in der Erichstraße 29 und 35 und die geplante Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen nicht wie vorgeschrieben dem zuständigen Bezirksamt Mitte gemeldet. Dieses konnte den Vorgang daher nicht prüfen, das Vorkaufsrecht wurde nicht genutzt. Das bestätigt der Senat nun in seiner Antwort auf eine... Mehr...

 
11. Juli 2014 20. WP/Startseite/Migration & Flucht/Soziales/ Pressemeldungen /Cansu Özdemir

igs-Parkplatz für Flüchtlingsunterkunft nutzen!

Hamburg braucht dringend Flüchtlingsunterkünfte. Dies bestätigt auch der Senat in seiner Antwort auf eine Schriftliche Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE (Drs. 20/12288): 129 Flächen und Gebäude wurden in den letzten zwölf Monaten auf eine mögliche Eignung für die Unterbringung von Flüchtlingen hin untersucht, allerdings als untauglich... Mehr...

 
8. Juli 2014 20. WP/Startseite/ Stadtentwicklung / Wohnen /Soziales/Soziale Spaltung/ Pressemeldungen /Heike Sudmann

Hamburger Osten: Senat muss Verdrängung verhindern

Der Erste Bürgermeister Scholz hat heute angekündigt, im Hamburger Osten bis zu 20.000 neue Wohnungen bauen zu lassen, dazu sollen über 400.000 Quadratmeter Neubaufläche für Gewerbe und Industrie ausgewiesen und Grünverbindungen verbessert werden. „Jahrzehntelang wurden die Stadtteile im Hamburger Osten vernachlässigt, sozialpolitisch und... Mehr...

 
7. Juli 2014 20. WP/Startseite/Arbeitsmarktpolitik/Soziale Spaltung/Soziales/ Pressemeldungen /Tim Golke

Null-Euro-Jobs: Zwangsarbeit im Auftrag der BASFI

500 Null-Euro-Jobs für Langzeiterwerbslose (amtlich: Maßnahmen nach §45 SGB III) will die Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (BASFI) in Hamburg einführen. Die ALG II-Beziehenden sollen vor allem produzieren, zum Beispiel in sozialen Stadtteilküchen wie dem Pottkieker auf dem Dulsberg – ohne jegliche Aufwandsentschädigung. Das... Mehr...

 

Treffer 71 bis 80 von 221

Beiträge zu Wissenschaft & Hochschule

Keine Artikel in dieser Ansicht.