Zur Zeit wird gefiltert nach: Kersten Artus

Pressemeldungern zum Thema
6. Juni 2013 20. WP/Arbeitsmarktpolitik/ Pressemeldungen /Tim Golke/Kersten Artus/Kleine Anfrage (SKA)

Jobcenter geht das Geld für Fördermaßnahmen aus: Internes Dokument enthüllt Fehlbetrag von 28,5 Millionen Euro

Das Jobcenter team.arbeit.hamburg muss wegen finanzieller Schwierigkeiten offenbar die Reißleine ziehen. Wie aus einem internen Papier vorgeht, das der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft vorliegt, sind nicht mehr ausreichend Mittel vorhanden, um die bisherige Förderpraxis für Hartz-IV-EmpfängerInnen bis Jahresende fortzusetzen.... Mehr...

 
4. Juni 2013 20. WP/Arbeitswelt/ Pressemeldungen /Kersten Artus/Startseite

Streiks in Hamburg: LINKE erklärt sich solidarisch, Senat verschleppt Verbesserungen beim Streikrecht

ver.di

Angestellte von Karstadt und Asklepios gehen aktuell für bessere Arbeitsbedingungen auf die Straße. Bei Karstadt wehren sich die Beschäftigten gegen die Kündigung ihres Tarifvertrages. Bei Asklepios verlangen die Servicekräfte eines ausgelagerten Betriebs endlich eine Bezahlung nach dem Asklepios-Tarif. Die Bürgerschaftsfraktion DIE LINKE in der... Mehr...

 
14. Mai 2013 20. WP/Startseite/Gleichstellung/ Pressemeldungen /Kersten Artus

Christopher Street Day 2013: Mehr Politik, weniger Kommerz!

Der diesjährige Christopher Street Day (CSD) wird in Hamburg überschattet durch Streitereien im Verein „Hamburg Pride“. Dieser richtet den CSD aus und vergibt die Organsiation des queeren Festes an die Agentur „Ahoi Events“. Höhepunkt der Auseinandersetzung ist nun der Austritt des Theatermanns Corny Littmann aus „Hamburg Pride“. Er wirft dem... Mehr...

 
26. April 2013 20. WP/Frauen/Gleichstellung/Kersten Artus/Startseite

Girls' Day bei der Fraktion DIE LINKE: Überraschungen auf beiden Seiten

Girl´s Day bei der Linksfraktion

Gute Jobs für Frauen, mehr Geld für die Schulen und gerechtere Ausbildungschancen für alle: Das wären die Forderungen der zehn Mädchen, die am diesjährigen Girls' Day in der Bürgerschaftsfraktion DIE LINKE hospitierten, wenn sie selbst Politik machen würden. Mehr...

 
22. April 2013 20. WP/Frauen/Gleichstellung/ Pressemeldungen /Kersten Artus

Girls‘ Day 2013 auch in der Linksfraktion

Girls-Day am 25. April

Am 25. April werden wieder Tausende Mädchen in die Betriebe gehen. Die Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft lädt zehn Mädchen ein, einen Tag lang den Alltag der Abgeordneten, der Fraktionsbeschäftigten sowie der persönlichen ReferentInnen kennenzulernen. Mehr...

 
18. April 2013 20. WP/Gesundheit u. Pflege/SeniorInnen-Politik/ Pressemeldungen /Kersten Artus

Arbeiten in der Altenpflege muss attraktiver werden

Damaris  / pixelio.de

Nach Angaben des Senats blieben 2012 rund 1500 Stellen in der Alten- und Krankenpflege unbesetzt. Die Hamburgische Pflegegesellschaft und die Gesundheitssenatorin wollen nun eine ausgewogene Verteilung der Ausbildungskosten für AltenpflegerInnen erreichen. Mehr...

 
5. April 2013 20. WP/Startseite/Medien/Soziales/ Pressemeldungen /Bürgerschaftsdebatte/Kersten Artus

Linksfraktion fordert: Rundfunkgebühren sozial gestalten!

Die Fraktion DIE LINKE wird in der nächsten Bürgerschaftssitzung beantragen, die anstehende Evaluierung der sogenannten Haushaltsabgabe, ehemals GEZ, vorzuziehen und zahlreiche Änderungen an der Abgabe vorzunehmen. „Ein Staatsvertrag, der von der Bevölkerung so massiv abgelehnt wird, muss hinterfragt und erneuert werden“, erklärt Kersten Artus,... Mehr...

 
20. März 2013 20. WP/Startseite/Betrieb & Gewerkschaft/Kersten Artus/ Pressemeldungen 

Streiken ist ein Grundrecht – Hamburg muss handeln

Quelle:ver.di

Mit einer Bundesratsinitiative will die Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft die Rechte von Streikenden stärken. Damit soll eine Reihe von Fehlentwicklungen der letzten Jahre auf dem Gebiet des Streikrechts korrigiert werden. „Wer nicht wirkungsvoll streiken kann oder darf, dem bleibt nur das individuelle oder kollektive Betteln“,... Mehr...

 
8. März 2013 20. WP/Öffentliche Unternehmen/Kersten Artus/ Pressemeldungen 

Trotz Transparenz noch Offene Fragen

Aufgrund des Transparenzgesetzes wurden die Gehälter der Mitglieder in Geschäftsführungen Hamburgs öffentlicher Unternehmen offen gelegt. Hamburger Abendblatt und Hamburger Morgenpost veröffentlichten jetzt die Listen. Mehr...

 
7. März 2013 20. WP/Startseite/Frauen/Gleichstellung/ Pressemeldungen /Kersten Artus

Leben – Lieben – Lachen – Kämpfen: Niedriglöhne abschaffen, Steuern geschlechtergerecht verteilen, Gewalt an Frauen und Mädchen bekämpfen!

Die Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft ruft alle Menschen auf, am 102. Internationalen Frauentag am 8. März für die Menschrechte von Frauen und Mädchen aktiv zu werden. Zahlreiche Veranstaltungen und eine Demonstration bieten die Möglichkeit dazu. Kersten Artus, frauenpolitische Sprecherin der Fraktion, erklärt aus diesem... Mehr...

 

Treffer 81 bis 90 von 398

Beiträge zu Wissenschaft & Hochschule

Keine Artikel in dieser Ansicht.