Zur Zeit wird gefiltert nach:  Wohnen 

Pressemeldungern zum Thema
29. Januar 2013 20. WP/Startseite/ Wohnen / Pressemeldungen /Heike Sudmann

Wohnungsbau: Volle Fahrt – im Kriechgang

Als „erfolgreich“ hat Stadtentwicklungssenatorin Jutta Blankau heute das Wohnraumförderprogramm 2012 bewertet. Die „aktive“ Wohnungsbaupolitik des Senats sei „in voller Fahrt“. „Wenn ich mir die aktuellen Zahlen anschaue verstehe ich nicht, wie Frau Blankau da jubeln kann“, widerspricht Heike Sudmann, stadtentwicklungspolitische Sprecherin der... Mehr...

 
23. Januar 2013 20. WP/Startseite/ Wohnen /Bürgerschaftsdebatte/ Pressemeldungen /Heike Sudmann

„Attraktiver“ Wohnungsmarkt: Gut für VermieterInnen, schlecht für MieterInnen

Rechtzeitig zur heutigen Bürgerschaftsdebatte wartet der Immobilienverband Nord mit erstaunlichen Einschätzungen auf: In Hamburg gebe es keine Wohnungsnot, der Markt sei attraktiv. Während die Immobilienlobby die Situation schönreden will, kommen unabhängigere Untersuchungen und vor allem die MieterInnen in Hamburg zu ganz anderen Ergebnissen.... Mehr...

 
18. Januar 2013 20. WP/Startseite/ Wohnen / Pressemeldungen /Heike Sudmann

Bizarrer CDU-Vorschlag: Wer keine Sozialwohnung bekommt, soll Eigentumswohnung kaufen

Die Mietenexplosion in Hamburg lässt immer mehr Menschen um ihr Zuhause fürchten. „Da ist die Idee des CDU-Abgeordneten Wankum, dass die Stadt lieber den Kauf von Eigentumswohnungen als den Bau von Sozialwohnungen fördern soll, schon ziemlich absurd“, erklärt Heike Sudmann, stadtentwicklungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der... Mehr...

 
10. Januar 2013 20. WP/Startseite/ Wohnen / Pressemeldungen /Heike Sudmann

SPD-Wahlkampf auf Kosten der Hamburger MieterInnen

Die Bundestagswahl fest im Blick versucht die SPD derzeit, in der Wohnungspolitik Flagge zu zeigen. Die Fraktion in der Bürgerschaft will den Senat prüfen lassen, wie weit dieser von neuen gesetzlichen Möglichkeiten Gebrauch mach kann, um den Mietenanstieg zumindest etwas zu begrenzen. „Prüfen statt handeln ist halbherziges Herumeiern“, kritisiert... Mehr...

 
20. November 2012 20. WP/ Stadtentwicklung / Wohnen / Pressemeldungen /Heike Sudmann/Startseite

„SPD-Wohnraumschutz ist ein Papiertiger“

Die Wirkung der heute vom Senat vorgestellten Pläne und Überlegungen zum Wohnraumschutz und der angekündigten Bundesratsinitiative zur Maklercourtage bezweifelt Heike Sudmann, stadtentwicklungspolitische Sprecherin Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft: „Erfahrungen aus anderen deutschen und europäischen Städten zeigen: Wo Mangel... Mehr...

 
8. November 2012 20. WP/ Stadtentwicklung / Wohnen / Pressemeldungen /Heike Sudmann/Startseite

„Menschenrecht auf Wohnen muss für alle gelten!“

In Hamburg werden Studierende in Turnhallen untergebracht, der Senat lässt Zeltlager für Flüchtlinge errichten, Azubis wohnen gezwungenermaßen bei ihren Eltern und das Winternotprogramm für Obdachlose reicht bereits jetzt nicht mehr aus. „Die Menschen, die dringend ein Dach über dem Kopf brauchen, werden gegeneinander ausgespielt“, beklagt Heike... Mehr...

 
30. Oktober 2012 20. WP/ Stadtentwicklung / Wohnen / Pressemeldungen /Heike Sudmann/Startseite

Wohnungs-Leerstand: Gesetzesnovelle ohne zusätzliches Personal ist ein Papiertiger

Der Senat hat gestern angekündigt, den erlaubten Wohnungsleerstand von sechs auf drei Monate zu reduzieren, eine Meldepflicht ab dem ersten Tag des Leerstands sowie eine Pflicht zur Zwischenvermietung bei geplanten Um- oder Neubauvorhaben einzuführen. Mehr...

 
25. Oktober 2012 20. WP/Startseite/ Stadtentwicklung / Pressemeldungen /Heike Sudmann/ Wohnen /Bürgerschaftsdebatte

Gentrifizierung – ein Problem der gesamten Stadt

Heike Sudmann, stadtpolitische Sprecherin

Die Gentrifizierung in Hamburg betrifft zwar vor allem die inneren Stadtteile, doch die daraus resultierende Verdrängung wirkt sich zunehmend auf die weniger zentral gelegenen Quartiere aus. Dies ergibt sich aus den Antworten des Senats auf die große Anfrage „Phänomene und Auswirkungen der Gentrifizierung und Segregation“ (Drs. 20/4998). „Der... Mehr...

 
25. Oktober 2012 20. WP/Startseite/ Stadtentwicklung / Wohnen / Pressemeldungen /Heike Sudmann/Aktuelle Stunde

Schlaflos in Hamburg: Senat muss städtischen Leerstand für Studis und Azubis nutzen!

Heike Sudmann, stadtpolitische Sprecherin

Zu Semester- und Ausbildungsbeginn zeigte sich deutlich: Hamburg hat nicht nur ein Problem auf dem „normalen“ Wohnungsmarkt, sondern auch bei Studierenden und Auszubildenden. „Es ist nicht hinnehmbar, dass in der reichsten Stadt Europas junge Menschen wie NomadInnen von WG zu WG, von Sofa zu Sofa ziehen müssen statt sich auf Ausbildung oder... Mehr...

 
16. Oktober 2012 20. WP/Startseite/ Wohnen /Heike Sudmann/ Pressemeldungen 

Echter Schutzschirm für MieterInnen oder doch nur ein kleiner Knirps?

Gestern hat der Hamburger Senat die Inhalte einer Bundesratsinitiative gegen Mietwucher vorgestellt, die im ersten Quartal 2013 eingereicht werden soll. Dieser Initiative liegt ein Bürgerschaftsantrag der Fraktion DIE LINKE zugrunde, in dem ein „Schutzschirm für die Mieter/ -innen, Mietenspirale stoppen!“ (Drs. 20/1806 vom 12. Oktober 2011)... Mehr...

 

Treffer 81 bis 90 von 139

Beiträge zu Wissenschaft & Hochschule

Keine Artikel in dieser Ansicht.