Zur Zeit wird gefiltert nach: Familie, Kinder und Jugend

Pressemeldungern zum Thema
8. Juli 2013 20. WP/Startseite/Familie, Kinder und Jugend/Christiane Schneider/ Pressemeldungen 

Haasenburg: Grüne und LINKE fordern Ausschuss-Sondersitzung

Auch nach neuen Meldungen über Grundrechtsverletzungen und Misshandlungen von Kindern und Jugendlichen in der Haasenburg GmbH hält der Senat sein Schweigen aufrecht. Die Fraktionen von Grünen und DIE LINKE fordern jetzt eine Sondersitzung des Familienausschusses für den 25. Juli 2013. Die Entscheidung von Sozialsenator Detlef Scheele vom 21. Juni,... Mehr...

 
24. Juni 2013 20. WP/Startseite/Familie, Kinder und Jugend/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

„Scheele trägt Verantwortung für die Kinder in der Haasenburg“

Sozialsenator Scheele hat unter dem Druck der Enthüllungen unter anderem durch taz und die Fraktion DIE LINKE angekündigt, keine weiteren Kinder und Jugendlichen aus Hamburg in das Heim der Haasenburg GmbH zu schicken – allerdings nur bis zur Einrichtung einer Aufsichtskommission. „Diese Ankündigung zeigt, dass sich der Senat überhaupt nicht dafür... Mehr...

 
19. Juni 2013 20. WP/Startseite/Familie, Kinder und Jugend/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

DIE LINKE fordert Aufklärung über Haasenburg GmbH ein

In seiner gestrigen Sitzung hat sich der Kinder- Jugend- und Familienausschuss auf Antrag der Fraktion DIE LINKE mit der „Aufsichtskommission Haasenburg GmbH“ und dem Rücktritt des Vorsitzenden der Kommission befasst. Nach einem kurzen Bericht über die Auseinandersetzungen um die Einrichtung der Kommission lehnte es Sozialsenator Scheele ab,... Mehr...

 
17. Juni 2013 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/Startseite/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

SPD will behinderte Eltern bei den Gebühren für Kita und Schule weiterhin benachteiligen

Gemeinsame Stellungnahme des LEA mit den Bürgerschaftsfraktionen von CDU, GRÜNEN, FDP und LINKE Mehr...

 
12. Juni 2013 20. WP/Startseite/Familie, Kinder und Jugend/Bürgerschaftsdebatte/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

Ganztägige Bildung und Betreuung an Schulen: LINKE bringt Sofortprogramm in die Bürgerschaft ein

Mehmet Yildiz, familienpolitischer Sprecher

In der heutigen Bürgerschaftsdebatte zur Ganztägigen Bildung und Betreuung in Schulen (GBS) hat die Fraktion DIE LINKE ein Sofortprogramm vorgelegt, um dem drohenden Chaos an den Schulen im kommenden Schuljahr zu begegnen. Mehr...

 
10. Juni 2013 20. WP/Bildung/Familie, Kinder und Jugend/Schule/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Mehmet Yildiz/Startseite

Warnung vor Chaos an Ganztagsschulen: LINKE bringt Sofortprogramm in die Bürgerschaft ein

Die Bedingungen für die Umstellung der Hamburger Schulen auf den Ganztagsbetrieb müssen erheblich verbessert werden. Die Fraktion DIE LINKE bringt deshalb am kommenden Mittwoch Sofortpaket in die Bürgerschaft ein, um die schlimmsten Mängel für die ganztägige Bildung (GBS) zum Schuljahresbeginn 2013/2014 zu beseitigen. Mehr...

 
24. April 2013 20. WP/Startseite/Soziales/Familie, Kinder und Jugend/ Pressemeldungen /Bürgerschaftsdebatte/Mehmet Yildiz

Kita-Besuch muss ohne Verschuldung möglich sein

Schon länger protestieren Eltern u. ErzieherInnen gegen die Arbeitsbedingungen in den Kitas

Die Fraktion DIE LINKE beantragt in der heutigen Bürgerschaftssitzung, Kita-Gebühren für Familien mit niedrigem Einkommen abzuschaffen. Die durch zahlungsunfähige Familien verursachten Schulden der Hamburger Kitas soll der Senat übernehmen. „Besonders Familien, die von Hartz IV und Niedriglohn betroffen sind, können die Kita-Gebühren oft nicht... Mehr...

 
19. April 2013 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/Startseite/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

Eklat im Chantal-Sonderausschuss: LINKE nennt Informationspolitik von Senator Scheele „unerträglich“

Dieter Schütz /pixelio.de

Im Sonderausschuss Chantal ist es erneut zu einer Auseinandersetzung über den Umgang des Senators mit den Ausschuss-Mitgliedern gekommen. Die zwischen der Sozialbehörde (BAFSI) und den Bezirksämtern am 18.4.2013 vereinbarte neue Fachanweisung zum Pflegekinderdienst (PKD) wurde den Mitgliedern des Sonderausschusses erst zum Ende der... Mehr...

 
15. April 2013 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/ Migration & Flucht /Soziales/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz/Startseite

Sprachdefizite junger MigrantInnen sind ein soziales Problem

Dieter Schütz /pixelio.de

Das Statistikamt Nord stellt in einer aktuellen Erhebung einen gestiegenen Sprachförderbedarf bei viereinhalbjährigen Kindern fest. Sprachdefizite gibt es demnach besonders bei Migrantenkindern. Vor diesem Hintergrund weist Mehmet Yildiz, migrationspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft, auf das soziale... Mehr...

 
9. April 2013 20. WP/Startseite/Familie, Kinder und Jugend/Mehmet Yildiz/ Pressemeldungen 

Mehr Kitas, weniger Betreuer/-innen

In Hamburgs Kitas gilt der schlechteste Personalschlüssel aller westdeutschen Bundesländer. Während in Schleswig-Holstein auf eine/-n Betreuer/-in 3,7 und in Niedersachsen immerhin 4,1 Kinder kommen, liegt das Verhältnis in der Hansestadt bei eins zu 5,1. Die darunter leidende Qualität der Kita-Betreuung will die Fraktion DIE LINKE mit einem... Mehr...

 

Treffer 91 bis 100 von 227

Beiträge zu Wissenschaft & Hochschule

Keine Artikel in dieser Ansicht.