Zur Zeit wird gefiltert nach: Anträge

Pressemeldungern zum Thema
9. Juni 2015 21. WP/Anträge/Arbeitsmarkt/ Pressemeldungen /Inge Hannemann/Startseite

DIE LINKE will Lohnungleichheit in den Jobcentern beseitigen

Die Fraktion DIE LINKE will die langjährige Lohnungerechtigkeit zwischen städtischen Angestellten in den Jobcentern und ihren KollegInnen von der Bundesagentur für Arbeit (BA) beseitigen. Der entsprechende Antrag (Drs. 21/623) wird am Donnerstag in der Plenarsitzung behandelt. „Wenn kleine Städte wie Mönchengladbach es schaffen, diese elementare... Mehr...

 
9. Juni 2015 21. WP/Anträge/Startseite/ Wohnen / Pressemeldungen /Heike Sudmann

Einkommensgrenzen für Sozialwohnungen endlich anpassen!

Die Fraktion DIE LINKE beantragt in der Bürgerschaftssitzung diese Woche die Erhöhung der Einkommensgrenzen für geförderte Wohnungen (Drs. 21/622). „In Hamburg steigen die Mieten viel schneller als die Einkommen“, begründet dies Heike Sudmann, wohnungspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft. „Der alle zwei... Mehr...

 
13. August 2012 20. WP/Anträge/Frauen/Gleichstellung/ Pressemeldungen /Kersten Artus

Gute Arbeit für Frauen: Linksfraktion setzt Maßstäbe in der Arbeitsmarktpolitik und Teile ihrer Forderungen durch

Der Antrag der Hamburger Linksfraktion für einen Landesaktionsplan für mehr Beschäftigung von Frauen auf guten Arbeitsplätzen soll zum Teil vom Hamburger Senat verwirklicht werden. Diese Empfehlung sprach der Sozialausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft am 9. August 2012 aus.  Mehr...

 

Beiträge zu Wissenschaft & Hochschule

Keine Artikel in dieser Ansicht.