Zur Zeit wird gefiltert nach: Große Anfrage

Pressemeldungern zum Thema
17. Dezember 2013 20. WP/Startseite/Gesundheit/Familie, Kinder und Jugend/Große Anfrage/ Pressemeldungen /Kersten Artus

Senat ruft Bundesmittel für Familienhebammen nicht ab und verharmlost Antipsychotika-Vergabe

Der Hamburger Senat hat 2012 eine halbe Million Euro Bundesmittel für Frühe Hilfen und Familienhebammen nicht abgerufen, auch für 2013 ist keine vollständige Nutzung der insgesamt 815.600 Euro geplant. Das geht aus der Antwort auf die Große Anfrage zu Kinder- und Jugendgesundheit der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft hervor. Als... Mehr...

 

Beiträge zu Wissenschaft & Hochschule

Keine Artikel in dieser Ansicht.