Presseerklärung zum Thema
7. Juli 2015 21. WP/Startseite/Arbeitsmarktpolitik/Soziales/ Wohnen / Pressemeldungen /Inge Hannemann

Hannemann: Hartz IV-Sanktionen abschaffen, nicht „verbessern“!

SPD und Grüne wollen mit ihrem in der morgigen Bürgerschaftssitzung zu debattierenden Antrag (Drs. 21/897) die härtere Sanktionspraxis für unter 25-jährige an das Niveau der übrigen BezieherInnen anpassen. Denn besonders in dieser Altersgruppe hätten harte Sanktionen oft zu Mietschulden und in der Folge zum Verlust der eigenen Wohnung geführt.... Mehr...

 
25. Juni 2015 21. WP/Startseite/ Stadtentwicklung / Wohnen /Umwelt/ Pressemeldungen /Heike Sudmann

Handelskammer: „Große Pläne“ direkt aus der Mottenkiste

Die Handelskammer hat heute ihre Überlegungen zur Entwicklung entlang der Bille von Hammerbrook bis Bergedorf vorgestellt. Danach sollen dort bis zu 13.000 neue Arbeitsplätze sowie Einfamilien- und Reihenhäuser für 20.000 BewohnerInnen entstehen. „Sämtliche Diskussionen der letzten Jahre um nachhaltiges Bauen und sparsamen Umgang mit den Flächen... Mehr...

 
24. Juni 2015 21. WP/Startseite/Soziales/ Wohnen / Pressemeldungen /Bürgerschaftsdebatte/Heike Sudmann

„Mietpreisbremse greift zu spät und nicht fest genug“

Monatelang wurde mit der Wohnungswirtschaft und dem Grundeigentümerverband über die Einführung der so genannten Mietpreisbremse verhandelt. Entscheidende Frage dabei: Ist der Wohnungsmarkt in ganz Hamburg angespannt oder nicht? Der Senat hatte dies erst vor zwei Jahren – bei der Einführung der so genannten Kappungsgrenze – bejaht. „Kein... Mehr...

 

Treffer 7 bis 9 von 139

Beiträge zu Wohnen

7. November 2012 20. WP/ Stadtentwicklung / Wohnen 

Schlaflos in Hamburg? Mietenwahnsinn stoppen! - Großdemonstration am Samstag, den 10. November 2012

Mietenexplosion, Sozialwohnungsabbau, überfüllte Notunterkünfte, Studierende in Turnhallen und Flüchtlinge in Zeltlagern - hat der Senat nicht mehr alle Tassen im Schrank? Trotz aller Bekundungen, den Wohnungsbau zu forcieren, spitzt sich die Lage weiter zu, bestimmte Gruppen wie Auszubildende und Studierende, GeringverdienerInnen und... Mehr...

 
7. Juni 2012 20. WP/ Wohnen / Stadtentwicklung /Heike Sudmann/Bezirk Hamburg-Mitte

Protest unterm Regenschirm: St. Georg demonstriert gegen Investoren-Willkür und Mietenwahnsinn

Das war eine tolle Demonstration am gestrigen Abend. 850 TeilnehmerInnen (Wolfgang Rose meinte sogar, ich könne wohl von 1.000 sprechen) sind eine auch mich in dieser Dimension überraschende und begeisternde Zahl. Das war ein nachdrückliches Bekenntnis für den Erhalt unserer Stadtteil-Buchhandlung Wohlers, eine deutliche Positionierung gegen die... Mehr...

 
11. November 2011 20. WP/ Stadtentwicklung / Wohnen /Heike Sudmann

Der neue Mietenspiegel: Erheblich mehr (Sozial-)Wohnungen, besserer MieterInnenschutz und mehr Geld für die Wohnungsbauförderung sind nötig!

Auf Antrag der Fraktion DIE LINKE wurde in der Bürgerschaftssitzung am 9. November das Thema „Mietenwahnsinn stoppen: Mietenspiegel wieder zum Schutzinstrument machen! Keine Mieterhöhung bei der SAGA GWG!“ verhandelt. Auch die SPD hatte den „Wohnungsbau und Mieterschutz – mit klarem Kurs aus der Wohnungskrise“ für die „Aktuelle Stunde“ angemeldet,... Mehr...

 

Treffer 7 bis 9 von 16

Quelle: http://archiv.linksfraktion-hamburg.de/nc/politik/fachbereiche/wohnen/browse/2/