Pressesprecher der Fraktion

Pressesprecher

Florian Kaiser

 

Telefon: 040 / 42 831- 2445

Mobil: 0160 / 9857 4945

pressestelle@linksfraktion-hamburg.de

 

 

 

Tweets der Fraktion DIE LINKE

 

DIE LINKE

 

Pressemeldungen

30. April 2010 Arbeitswelt/ Pressemeldungen 

Moonlightshopping: Bessere Umsätze für den Handel?

Das scheinen die Geschäftsleute und die meisten Abgeordneten der Bezirksversammlung Harburg zu glauben. In der Bezirksversammlung wurde der Antrag auf Ladenöffnungszeiten am Abend vor dem 1. Mai bis 24:00 Uhr, abgeschwächt und nur eine Erlaubnis bis 22 Uhr erteilt.  Mehr...

 
29. April 2010 Kersten Artus/Gesundheit/ Pressemeldungen 

Pharma-Riese profitiert vom Geschäft mit der Schweinegrippe: LINKE fordert Rückzahlungen

Die Aktionäre jubeln: Der Konzern GlaxoSmithkline, der den Impfstoff gegen das H1N1-Virus hergestellt hat, steigerte seinen Gewinn um 18 Prozent. In die Kassen des britischen Unternehmens flossen allein durch die Schweinegrippe 700 Millionen Pfund zusätzlich.  Mehr...

 
27. April 2010 Joachim Bischoff/Haushalt/ Pressemeldungen 

Schwarz-grüne Haushaltspolitik: Strangulierung der Bezirke

Die finanzielle Situation Hamburgs ist hundesmiserabel. Die Wirtschafts- und Finanzkrise führt bis 2013 zu dramatischen Steuerausfällen in Höhe von 6 Mrd. Euro. Da der Senat gleichzeitig an seinem Fable für Leuchtturmprojekte festhält, wächst der Schuldenberg Hamburgs bis 2013 auf mindestes 36 Mrd. Euro. Mehr...

 
26. April 2010 Dora Heyenn/Thema der Woche/ Pressemeldungen 

Beust-Senat im freien Fall: Quittung für schwarz-grüne Desaster-Politik

Meistens sind Umfragen Momentaufnahmen und weisen nur leichte Verschiebungen auf. Das ist in dieser Psephos-Meinungsumfrage anders. Erstmals seit fast 10 Jahren sind die Umfragewerte von Ole von Beust signifikant zurückgegangen. Mehr...

 
25. April 2010  Pressemeldungen /Workshops

Hamburg muss Vorbild in der Krise sein - Arbeitsmarkt- und beschäftigungspolitische Konferenz der Fraktion DIE LINKE

„Es gibt keine Entwarnung auf dem Arbeitsmarkt", sagte Sabine Zimmermann, Bundestagsabgeordnete der LINKEN, auf der Arbeitsmarkt- und beschäftigungspolitischen Konferenz der Hamburger Linksfraktion am Sonnabend, den 24. April im Curio-Haus zu den 80 Teilnehmenden. Mehr...

 
23. April 2010 Anti-Atom/ Pressemeldungen 

"KettenreAktion": Partei und Fraktion DIE LINKE dabei - Widerstand gegen Atomkraft im Parlament und auf der Strasse

Gemeinsam mit der Anti-Atom-Bewegung, Umweltverbänden, Gewerkschaften, den Parteien GAL und SPD rufen sowohl Fraktion als auch Partei DIE LINKE zur "KettenreAktion" am 24. April 2010 um 14:30 Uhr auf. NEIN zur "Renaissance der Atomkraft".  Mehr...

 
23. April 2010 Kersten Artus/Bürgerschaftsfraktion/ Pressemeldungen 

Girl's Day bei den LINKEN

Zehn Schülerinnen im Alter von 12 bis 14 Jahren von Schulen in Hamburg und dem Umland besuch¬ten im Rahmen des heutigen Girl's Day die Fraktion DIE LINKE. Neben einer Führung durch die Fraktionsbüros und das Rathaus stand auch ein Interview mit der Abgeordneten Kersten Artus auf dem Programm der Mädchen.  Mehr...

 
22. April 2010 Bürgerschaftsdebatte/Haushalt/Joachim Bischoff/ Pressemeldungen 

Geschäftsbericht der Freien und Hansestadt Hamburg belegt Missmanagement des Senats

Hamburgs Haushaltslage ist dramatisch. Die durch die Wirtschafts- und Finanzkrise bedingten Steuerausfälle führen im Zusammenspiel mit dem miserablen Finanzmanagement des Senats und seiner ungetrübten Präferenz für teure Leuchtturmprojekte dazu, dass die Verschuldung der Stadt bis 2013 auf mindestens 36 Mrd. Euro wachsen wird. Mehr...

 
22. April 2010 Bürgerschaftsdebatte/Kersten Artus/ Pressemeldungen 

Nein zur Kopfpauschale - für eine solidarische und sozial gerechte Bürgerversicherung!

Die Fraktion DIE LINKE hat einen Antrag gegen die Kopfpauschale eingebracht (Drs. 19/5845), in der der Senat wird aufgefordert wird, im Bundesrat und in der Gesundheitsministerkonferenz gegen die beabsichtigte Einführung eines einkommensunabhängigen pauschalen Zusatzbeitrages der ge-setzlich Krankenversicherten aktiv zu werden. Mehr...

 
22. April 2010 Bürgerschaftsdebatte/Anti-Atom/Dora Heyenn/ Pressemeldungen 

Hamburger Grüne: Auf der Straße gegen Atomkraft - in Senat und Parlament Partner der Atomkonzerne

Die Diskussion über die Atomkraftwerke in der Metropolregion Hamburg entwickelt sich zu einem Dauerbrenner. Das liegt an dem brisanten Thema selbst und an der Art und Weise wie mit Bürgerschaftsbeschlüssen vom schwarz-grünen Senat umgegangen wird. Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 37