Pressesprecher der Fraktion

Pressesprecher

Florian Kaiser

 

Telefon: 040 / 42 831- 2445

Mobil: 0160 / 9857 4945

pressestelle@linksfraktion-hamburg.de

 

 

 

Tweets der Fraktion DIE LINKE

 

DIE LINKE

 

Pressemeldungen

24. Oktober 2010 Joachim Bischoff/PUA-HSH-Nordbank/ Pressemeldungen 

Tatort HSH Nordbank: LINKE Opposition soll zum Schweigen gebracht werden

Die HSH Nordbank kommt nicht aus den Schlagzeilen. Im Vordergrund standen in den letzten Wochen die z.T. mit krimineller Energie betriebenen Schlammschlachten innerhalb des Managements der Landesbank. Jetzt ist herausgekommen, dass eine private Sicherheitsfirma im Auftrag der HSH Spitze unliebsame PolitikerInnen bespitzelt haben soll. Mehr...

 
23. Oktober 2010 Joachim Bischoff/PUA-HSH-Nordbank/ Pressemeldungen 

PUA HSH: Freytag verschließt erneut die Augen

In der gestrigen Zeugenanhörung vor dem Untersuchungsausschuss zur HSH Nordbank wies das frühere Aufsichtsratsmitglied und Finanzsenator a.D. Michael Freytag die Einschätzung zurück, dass Vorstand und Aufsichtsrat der HSH Nordbank bereits Ende 2007/Anfang 2008 angesichts der sich abzeichnenden Auswirkungen der Finanzkrise hätten gegensteuern... Mehr...

 
22. Oktober 2010 Joachim Bischoff/PUA-HSH-Nordbank/ Pressemeldungen 

PUA HSH: Schwarz-Grün will Bischoff mundtot machen

Der Ausschussvorsitzende Krüger (CDU) informierte den PUA er habe den Auftrag an die Arbeitsstelle des PUA erteilt, zu prüfen, ob gegen Verschwiegenheitsregeln des Untersuchungsausschusses durch Dr.Joachim Bischoff verstoßen wurde und sprach von einem Anfangsverdacht. Mehr...

 
22. Oktober 2010 Christiane Schneider/Inneres/ Pressemeldungen 

Staatsschutz überwacht BI ’die leute:real’

In der Antwort des Senats auf eine Schriftliche Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE (Drs. 19/7531 im Anhang) offenbart der Senat, dass das Landeskriminalamt die Bürgerinitiative ’die leute:real’ überwacht. Der Staatsschutz des Landeskriminalamtes hat dabei „im Rahmen einer Lage- und Gefährdungseinschätzung öffentliche Quellen (Zeitungen,... Mehr...

 
21. Oktober 2010 Allgemeines/Dora Heyenn/ Pressemeldungen 

Trauer und Bestürzung über Tod von Loki Schmidt

Die Vorsitzende der LINKE in der Hamburgische Bürgerschaft Dora Heyenn erklärt zum Tod von Frau Prof. Hannelore Schmidt: „Mit großer Bestürzung hat die Fraktion DIE LINKE heute vom Tod von Frau Prof. Hannelore Schmidt erfahren. Die Hansestadt Hamburg verliert eine engagierte Kämpferin für den Naturschutz. Ihren Beruf als Hamburger Lehrerin musste... Mehr...

 
21. Oktober 2010 Joachim Bischoff/PUA-HSH-Nordbank/ Pressemeldungen 

„Tatort HSH Nordbank“ und der Zeuge Freytag

Beim heutigen Pressegespräch stellte DIE LINKE die Studie „Tatort HSH Nordbank“ vor, die von Dr. Joachim Bischoff (finanzpolitischer Sprecher), Knut Persson (Fresenius Hochschule) und Norbert Weber (Fraktionsreferent für den PUA HSH) verfasst wurde. Mehr...

 
20. Oktober 2010 Joachim Bischoff/ Stadtentwicklung / Pressemeldungen 

Wohnungsleerstand nicht akzeptabel – LINKE fordert Sozialwohnungsneubau!

Leerstand von Wohnungen ist in Hamburg ein massives Problem. Der Protest hat sich in der letzten Zeit ausgeweitet. Am kommenden Samstag ruft ein breites Bündnis zu einer Demonstration gegen die widersinnige Praxis auf. Mehr...

 
20. Oktober 2010 Joachim Bischoff/ Stadtentwicklung / Pressemeldungen 

S-Bahn-Vergabe: Steuergelder als Gewinn für die DB

Zur Pressemitteilung des Senats, dass die direkte Vergabe des S- Bahn Betriebes an die Deutsche Bahn Tochter S-Bahn Hamburg GmbH den Steuerzahler im Jahr 2009 mindestens 15 Millionen Euro mehr gekostet hat kommentiert Dr. Joachim Bischoff, stadtentwicklungspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE: „Man muss dem Senat vorwerfen, dass er... Mehr...

 
20. Oktober 2010 Kita-Kampagne/Familie, Kinder und Jugend/ Pressemeldungen 

Kitakonferenz DIE LINKE: „Klugscheißer früh fördern: Bildung von Anfang an – für alle!“

Am kommenden Wochenende den Samstag den 23. und Sonntag den 24. Oktober führt die Fraktion DIE LINKE eine für alle offenstehende Kitakonferenz unter dem Motto „Klugscheißer früh fördern: Bildung von Anfang an – für alle!“ in den Räumen der Louise Schröder Schule in Hamburg Altona durch. Mehr...

 
16. Oktober 2010 Kersten Artus/Medien/ Pressemeldungen 

Parteivorsitzender Ernst solidarisiert sich mit der Hamburger Abgeordneten Kersten Artus

Klaus Ernst und Jutta Krellmann haben an den Hamburger BAUER Verlag geschrieben um ihrer Sorge und Empörung Ausdruck zu verleihen, dass Mehr...

 

Treffer 11 bis 20 von 29