Pressesprecher der Fraktion

Pressesprecher

Florian Kaiser

 

Telefon: 040 / 42 831- 2445

Mobil: 0160 / 9857 4945

pressestelle@linksfraktion-hamburg.de

 

 

 

Tweets der Fraktion DIE LINKE

 

DIE LINKE

 

Pressemeldungen

5. März 2013 20. WP/Veranstaltung/Energie/Stadtwerke/Dora Heyenn/ Pressemeldungen /Startseite/Rekommunalisierung/Volksentscheid

DIE LINKE freut sich: Direkte Demokratie und Volksentscheid gestärkt

Einstimmig hat heute das Hamburgische Verfassungsgericht die Klage der CDU-Fraktion gegen die Durchführung des Volksentscheids zur hundertprozentigen Rekomunalisierung der Netze verworfen. „Wir freuen uns, dass durch die Gerichtsentscheidung Klarheit geschaffen wurde“, erklärt Dora Heyenn, umweltpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der... Mehr...

 
3. März 2013 20. WP/Startseite/Familie, Kinder und Jugend/Sport/Soziales/ Pressemeldungen /Mehmet Yildiz

Links wirkt: Bäderland lässt Kinder- und Jugendgruppen nun doch nach 16 Uhr schwimmen

Nach Informationen der Fraktion DIE LINKE haben der Senat und der städtische Schwimmbad-Betreiber Bäderland teilweise eingelenkt und verzichten vorübergehend darauf, dass vergünstigt eingelassene Kindergruppen die Schwimmbäder vor 16 Uhr verlassen müssen. Die zeitliche Befristung für Gruppen aus Kitas, Jugendhäusern und anderen Einrichtungen wird... Mehr...

 
1. März 2013 20. WP/Startseite/Elbphilharmonie/ Pressemeldungen /Christiane Schneider

Neuordnung der Elbphilharmonie ist riskant und überteuert

Mit großer Skepsis und Kritik hat die Fraktion DIE LINKE die heutige Erklärung des Bürgermeisters über die offiziell 198 Millionen Euro teure Neuordnung des Projekts Elbphilharmonie zur Kenntnis genommen. „Dies ist seit 2006 der dritte Senat, der im Brustton der Überzeugung verlautbart, die Probleme um die Elbphilharmonie seien vom Tisch. Und es... Mehr...

 
1. März 2013 20. WP/Startseite/Verkehr/ Pressemeldungen /Heike Sudmann

Gegen Schwarzfahren hilft ein Sozialticket, kein „Einstieg vorn“

Seit einem Jahr lässt der HVV seine Fahrgäste nur noch vorne in die Busse einsteigen und dabei die Fahrscheine vorzeigen. Damit will der Verkehrsverbund die Zahl der Schwarzfahrten reduzieren. „Wenn dadurch Mehreinnahmen zustande kommen, klingt das erstmal gut“, kommentiert Heike Sudmann, verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE in der... Mehr...

 
1. März 2013 20. WP/Startseite/Schule & Berufsbildung/ Pressemeldungen /Dora Heyenn

Senat lässt Hamburgs Lehrernachwuchs vor der Tür stehen

Die Stadt Hamburg will dieses Jahr über 1000 neue LehrerInnen einstellen, nächstes Jahr weitere knapp 800. Doch in der gesamten Hansestadt gibt es derzeit lediglich 280 Referendarsplätze. Das hat eine Schriftliche Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE ergeben (Drs. 20/6804). „Auf diese 280 Stellen hatten sich zum 1. November 1494 angehende... Mehr...

 

Treffer 21 bis 25 von 25