Pressesprecher der Fraktion

Pressesprecher

Florian Kaiser

 

Telefon: 040 / 42 831- 2445

Mobil: 0160 / 9857 4945

pressestelle@linksfraktion-hamburg.de

 

 

 

Tweets der Fraktion DIE LINKE

 

DIE LINKE

 

Pressemeldungen

21. August 2014 20. WP/Gleichstellung/Frauen/Wirtschaft/ Pressemeldungen /Kersten Artus/Startseite

Senat trickst bei Frauenquote

Frauen in der Wirtschaft

Der Anteil weiblicher Mitglieder in städtischen Aufsichtsräten sei in nur drei Jahren von 15,9 auf 29,4 Prozent gestiegen. Bei der Anzahl der Vertreterinnen, die der Senat bestimmen dürfe, betrüge die Quote sogar 36,4 Prozent. Bei näherer Betrachtung entpuppt sich die annähernde Verdoppelung als Mogelpackung. Mehr...

 
19. August 2014 20. WP/Startseite/Schule/ Pressemeldungen /Dora Heyenn

Ganztagsschule: „Immer noch Lücken bei der Qualität“

Klassenraum

Drei Viertel aller Hamburger GrundschülerInnen nutzen inzwischen Ganztagsangebote. „Das ist an sich erfreulich“, erklärt dazu Dora Heyenn, schulpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. „Dennoch muss angemerkt werden, dass beim Ausbau der Ganztagsbetreuung die Qualität offenkundig nicht im Vordergrund steht.“ Mehr...

 
17. August 2014 20. WP/Umwelt/Anti-Atom/Dora Heyenn/ Pressemeldungen 

Senat verkauft Öffentlichkeit für dumm: Atom-Container lagern seit Juli im Hamburger Hafen

Atom-Container

Der russische Atom-Seelenverkäufer „Sheksna“ hat am Mittwoch, den 13.8.2014, erneut Hamburg mit radioaktiver Fracht angelaufen. Dabei lagern vier Container aus der letzten Fuhre noch immer im Hamburger Hafen. Anti-Atom Aktivisten beobachteten das Ausladen der 18 Container mit der UN-Nummer 2912 (gültig für Uranerzkonzentrat).  Mehr...

 
14. August 2014 20. WP/ Stadtentwicklung /Verkehr/Heike Sudmann/ Pressemeldungen /Startseite

Langer A7-Deckel: Hängepartie bis nach der Wahl

Autobahntunnel

Das Bundesverkehrsministerium hat in einem Brief an SPD- und CDU-Bundestagsabgeordnete mitgeteilt, dass es sich nicht an der Finanzierung eines längeren A7-Deckels im Bereich Othmarschen beteiligen wird. Mehr...

 
13. August 2014 20. WP/Umwelt/Anti-Atom/Dora Heyenn/ Pressemeldungen /Startseite

Atom-Seelenverkäufer wieder in Hamburg

Atom-Transport per LKW und Transparente der Anti-Atom Aktivisten

Der russische Frachter „Sheksna“ hat erneut Kurs auf den Hamburger Hafen genommen, diesmal allerdings auf Umwegen. Statt wie geplant am Dienstag im Hamburger Hafen anzulegen, lag das Schiff auf der Elbe in der Nähe von Otterndorf (Cuxhaven) vor Anker, bevor es am heutigen Mittwochmorgen in Hamburg eingetroffen ist. Mehr...

 
12. August 2014 20. WP/Soziales/Cansu Özdemir/ Pressemeldungen /Startseite

Obdachloser stirbt in Altkleidercontainer

Obdachloser Tramper

In Stadtteil Hohenfelde wurde gestern ein Rumäne tot aufgefunden. Ein Fußgänger entdeckte am Montagmorgen die Leiche des Mannes in einem Altkleidercontainer an der U-Bahn-Station Lübecker Straße. Schon im Januar dieses Jahres starben zwei weitere Obdachlose auf den Straßen Hamburgs.  Mehr...

 
12. August 2014 20. WP/ Migration & Flucht / Pressemeldungen /Cansu Özdemir/Christiane Schneider/Startseite

Islamischer Staat (IS): LINKE fordert Unterstützung von Flüchtlingen und Aufhebung des PKK-Verbots

Ort in Kurdistan

Vergangene Woche griffen Anhänger der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) in Berlin eine Flüchtlingsunterkunft an und verletzten einige Flüchtlinge. Morgen findet um 17 Uhr vor dem Einkaufscenter Mercado-Altona die Kundgebung „IS-Terror in Kurdistan stoppen“ statt, an der auch Christiane Schneider und Cansu Özdemir teilnehmen werden. Mehr...

 
10. August 2014 20. WP/Startseite/ Pressemeldungen 

Links auf Deutsch-Dänisch: Kopenhagener Enhedslisten zu Gast in Hamburg

Bei einem Besuch in Hamburg haben sich PolitikerInnen der rot-grünen Linkspartei "Enhedslisten" aus Kopenhagen am Wochenende über linke Kommunalpolitik in der Hansestadt informiert. Mit einem Stimmanteil von fast 20 Prozent ist Dänemarks Pendant zur deutschen LINKEN bei den Kommunalwahlen 2013 ein riesiger Erfolg gelungen. Mehr...

 
7. August 2014 20. WP/Schule/ Pressemeldungen /Dora Heyenn/Startseite

Internationale Schule Hamburg: LINKE fordert Ende der Förderung

Internationale Schule Hamburg. Foto: By GeorgHH (Own work (Own photo)) [Public domain], via Wikimedia Commons

Die Internationale Schule Hamburg (ISH) ist nicht an die geltenden Lehrpläne gebunden, sondern sie orientiert sich an einem angelsächsischen Curriculum und vergibt das International Baccalaureate Diploma. Dabei verlangt die Schule saftige Schulgelder von bis zu 19.230 Euro pro Kind und Schuljahr. Dennoch wird die Internationale Schule mit derzeit... Mehr...

 
7. August 2014 20. WP/Startseite/Haushalt/HSH-Nordbank/ Pressemeldungen /Norbert Hackbusch

HSH redet um ihre Aktivitäten in Steueroasen herum

Euro-Banknoten

Die mit Steuermilliarden vor dem Ruin gerettete HSH Nordbank ist nach wie vor in Steueroasen wie den Bermudas, den Cayman Islands oder Jersey aktiv. Das belegt die Antwort des Senats auf eine Schriftliche Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE in der Hamburgischen Bürgerschaft (Drs. 20/12548). „Es ist nicht Aufgabe einer Landesbank,... Mehr...

 

Treffer 11 bis 20 von 20