22. Juni 2010

LINKE unterstützt Streikaufruf in Hamburger Kliniken

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ruft für morgen die Beschäftigten zahlreicher Hamburger Kliniken zu zum Warnstreik auf. Der Grund sind die Tarifverhandlungen zwischen der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und dem Krankenhaus-Arbeitgeberverband Hamburg (KAH).

Kersten Artus, gewerkschafts- und gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, wird morgen um 7:30 Uhr bei der Kundgebung vor dem UKE mit dabei sein:

„Ich unterstütze die Forderungen der Beschäftigten der Hamburger Kliniken ausdrücklich und möchte ihnen morgen vor Ort meine Solidarität aussprechen.“

Quelle: http://archiv.linksfraktion-hamburg.de/nc/presse/pressemitteilungen/detail/browse/1/artikel/linke-unterstuetzt-streikaufruf-in-hamburger-kliniken/