Videokanal Linksfraktion Hamburg

25.09.2013: Bürgerschaft kann den Volksentscheid nun zügig umsetzen

Dora Heyenn, Fraktionsvorsitzende: "Jetzt ist eine Befriedung der unterschiedlichen Lager wichtig und die Bürgerinnen und Bürger erwarten ein Signal, dass Volksentscheide ihre Wirkung entfalten."


 

Twitter

 

Rekommunalisierung: Trend und Chancen der Kommunen

Nicht nur in Hamburg wird die Frage der Rückführung öffentlicher Daseinvorsorge in öffentliche Hand diskutiert.

Wir bieten Ihnen Links zum Thema:

Rekommunalisierung als Trend und Chance für Kommunen?
Pragmatische und nicht dogmatische Gründe sprechen für das Erstarken der kommunalen Wirtschaft mehr

Stadtwerk der Zukunft
Neue Wege für Kommunen und kommunale Energieversorgungsunternehmen mehr

Ein Bürgerstadtwerk für Berlin
Rund 265.000 eingereichte Unterschriften für das Volksbegehren »Neue Energie für Berlin« sind ein starkes Signal. mehr

Politische Ökonomie des Gemeinwesens -
Überlegungen zur fds-Strategie der Re-Kommunalisierung mehr

 

Zur Zeit wird gefiltert nach: Familie, Kinder und Jugend

Hier finden Sie eine Übersicht unserer parlamentarischen Initiativen, die die Fraktion zur Unterstützung der 100 prozentigen Rückholung der Energienetze in Öffentliche Hand in dieser Legislaturperiode unternommen hat.



16. März 2015 21. WP/Familie, Kinder und Jugend/Anträge/Bürgerschaftsfraktion/Vorgang abgeschlossen

Betreuungsschlüssel in den Kitas verbessern

Die Personalstandards der Hamburger Kindertagesstätten liegen bundesweit am unteren Ende aller westlichen Bundesländer. Daran wird auch die Vereinbarung des SPD-Senats mit den Verbänden vom Dezember 2014 nichts ändern. Mehr...

 
23. Oktober 2014 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/Inklusion & Partizipation/Kleine Anfrage (SKA)/Cansu Özdemir/Vorgang abgeschlossen

Förderung der Jugendverbände in Hamburg

Nach Informationen des Statistischen Amtes für Hamburg und Schleswig-Holstein lebten im Jahre 2013 280.364 unter 18-Jährige in Hamburg. Dieser Teil der Hamburger Bevölkerung braucht eine Repräsentanz, die dem demokratischen Ideal des Pluralismus entspricht.  Mehr...

 
2. Oktober 2014 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/Soziales/Anträge/Mehmet Yildiz/Vorgang abgeschlossen

Soziale Infrastruktur und Beratungsangebote im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe sichern und ausbauen

Im Rahmen der sogenannten Konsolidierung des Hamburger Haushaltes sind die Fachhaushalte gedeckelt. Gleichzeitig steigen die Ausgaben für gesetzliche Leistungen im Bereich der Sozialbehörde. Das bedroht die Angebote der sozialen Infrastruktur.  Mehr...

 
4. Juni 2014 Dora Heyenn 20. WP/Berufsbildung/Aktuelle Stunde/Bürgerschaftsdebatte/Rede/Dora Heyenn/Familie, Kinder und Jugend/Mehmet Yildiz/Norbert Hackbusch

Plenarprotokoll 20/88: SPD: Arbeit und Ausbildung für unsere jungen Leute – Hamburg handelt!

Dora Heyenn DIE LINKE:* Frau Präsidentin, meine Damen und Herren! Herr Kluth, ich muss sagen, die FDP hat nichts dazugelernt. Mehr...

 
27. Mai 2014 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/Kleine Anfrage (SKA)/Mehmet Yildiz/Vorgang abgeschlossen

Der Fall Y. C. K. – Stand der Ermittlungen

Türkische Medien berichteten im Sommer 2012 von dem Tod des jungen Mannes Y. C. K. Er wurde tot in kniender Position auf dem Schulgelände Alter Teichweg aufgefunden. Mehr...

 
23. April 2014 20. WP/Familie, Kinder und Jugend/Anträge/Mehmet Yildiz/Vorgang abgeschlossen

Sofortmaßnahmen zur Stabilisierung der Arbeit im ASD

Alle Wissenschaftler und fachlichen Gutachter, die in den letzten Jahren die Arbeit des ASD untersucht und bewertet haben, kommen immer wieder zu den gleichen Schlüssen: Die Mitarbeiter/-innen sind mit zu vielen Fällen zu hoch belastet. Durch zusätzliche Aufgaben und Arbeitsbereiche wie dem Kinderschutz wurden die Arbeit verdichtet und das... Mehr...

 

Treffer 1 bis 6 von 11